30.09.14 10:32 Uhr
 1.165
 

"Böhse Onkelz": Band gibt weitere Konzertdaten für 2015 bekannt

Der Band "Böhse Onkelz" scheinen im Jahr 2015 die beiden geplanten Konzerte am Hockenheimring vor 200.000 Fans zu wenig zu sein. Deshalb hat die Band verkündet, dass es noch mehr Konzerte geben wird.

"Das klingt unglaublich, leicht größenwahnsinnig aber auch nach Gänsehaut - auch wenn man es schwer begreifen kann. Jetzt haben wirklich alle, die dabei sein wollen, die Chance an ein Ticket zu kommen. Alle", so die Band.

So werden das dritte und vierte Konzert am Hockenheimring am 26. und 27. Juni des nächsten Jahres stattfinden. Somit können dann 400.000 Fans die Band live erleben. Der Vorverkauf der Tickets wird am 01. November 2014 beginnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Konzert, Band, Ticket, Böhse Onkelz
Quelle: metal-hammer.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Böhse Onkelz": Memento auf Platz eins der Albumcharts
"Böhse Onkelz": Nur häppchenweise Informationen zu "Memento"
"Böhse Onkelz" erobern mit "Böhse für´s Leben" Platz Eins der Charts

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
30.09.2014 10:45 Uhr von White-Tiger
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Naja wobei der VVK dieses Jahr echt super war. Eigentlich hat jeder den ich kenne welche gekriegt.
Kommentar ansehen
30.09.2014 11:07 Uhr von Suffkopp
 
+5 | -8
 
ANZEIGEN
Wie kann es sein daß einer Band mit einem Kevin Russel, der im Knast war, soviel Zuspruch zu fällt, während doch ein großer Teil der BO Fans es bei anderen Nationalitäten strikt verweigern würde mit dem Ausruf "Ausweisen dies Dreckspack".

Soviel zur grenzenlosen Heuchelei mancher.


Und nun komme keiner mit "Der hat seine Strafe abgebüsst". Das gilt schließlich auch für andere nicht.
Kommentar ansehen
30.09.2014 11:47 Uhr von Prachtmops
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
joa, die haben halt gemerkt, das man damit schnell viel geld verdienen kann.
man braucht nichtmal kreativ sein, denn die lieder stehen ja seit jahren schon.
eben dahingehen, paar stunden die dinger runtergröhlen und mehrere 10.000 in der tasche haben.

die onkelz waren noch nie dumm, zumindest nicht wenn es um ihre vermarktung bzw das kohle scheffeln ging.

ich war onkelz fan bis sie sich wieder zusammengetan hatten, ab da wurde mir die profitgier und ausnehmen von fans einfach too much.
sollen se an ihrem geld und ihrer heuchelei ersticken, für mich sind die wahren onkelz tot.
Kommentar ansehen
30.09.2014 13:48 Uhr von ksros
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@Nevarc
Warum? Zwingt dich wer diese Musik zu hören?
Man kann auch abschalten.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Böhse Onkelz": Memento auf Platz eins der Albumcharts
"Böhse Onkelz": Nur häppchenweise Informationen zu "Memento"
"Böhse Onkelz" erobern mit "Böhse für´s Leben" Platz Eins der Charts


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?