29.09.14 13:40 Uhr
 975
 

Kamener Kreuz: Polizei erwischte Paar beim Sex auf dem Standstreifen

Einen ungewöhnlichen Polizeieinsatz erlebten jetzt Polizeibeamte am Kamener Kreuz an der A1. Dort hatte ein Liebespaar seinen Wagen mitten auf dem Standstreifen abgestellt.

Ein 16-jähriges Mädchen und ein 22-jähriger Mann gaben sich gegen 21.53 Uhr einem intimen Liebesspiel hin. Der Fahrer musste schließlich unverzüglich die Fahrzeugbeleuchtung einschalten und sich erklären.

"Das Halten bzw. Parken auf dem Seitenstreifen einer Autobahn ist lebensgefährlich!", warnt die Polizei andere Verkehrsteilnehmer.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Saftkopp
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Polizei, Sex, Paar, Kreuz, Standstreifen
Quelle: wa.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hagen: Ladendiebin klaut 156 Artikel innerhalb von drei Stunden
Französischer Botschafter wegen unislamischem Sitzen gerügt
London: Mann in Gorilla-Kostüm beendet Marathon-Strecke nach sechs Tagen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2014 13:47 Uhr von langweiler48
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
Führerschein in Flensburg 5 Jahre einlagern.. Er gefährdete nicht nur sich und das Mädchen, sondern auch den nebenan fließenden Verkehr.

Für mich wieder einmal ein Beweis, dass einschießendes Blut in den Penis im Hirn fehlen muss.
Kommentar ansehen
29.09.2014 14:45 Uhr von tom_bola
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Sicher dachte er, daß er mit dem Ständer besser auf den Standstreifen fährt.
Kommentar ansehen
29.09.2014 15:35 Uhr von stitch
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Vorbildlich! Immerhin hat er angehalten! Zusammenstoß mal anders...
Kommentar ansehen
02.10.2014 17:49 Uhr von Momortui
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Na das gibt dem Begriff "Verkehrspolizei" doch endlich mal einen tieferen Sinn.
Kommentar ansehen
03.10.2014 09:19 Uhr von JoeCoolone
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Logisch dass er steht auf dem Standstreifen...
Das rechts von der Autobahn hinter dem dicken Strich ist der Mehrzweckstreifen...