29.09.14 13:02 Uhr
 152
 

SPD kritisiert Verteidigungsministerin wegen Bundeswehr: "Weniger Fototermine"

Das Desaster um die Bundeswehr und deren Ausrüstungsmisere, führt zu großer Kritik an Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen von Seiten der SPD.

"Ich sehe Frau von der Leyen ständig auf Fotoreisen", so der stellvertretende SPD-Vorsitzende Thorsten Schäfer-Gümbel und rate ihr, "ein bisschen weniger Fototermine zu machen und sich mehr mit dem Handwerk zu beschäftigen".

Die CDU-Politikerin vernachlässige ihre Arbeit, so der Vorwurf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: SPD, Bundeswehr, Ursula von der Leyen
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ursula von der Leyen plant Bundeswehr-Seminar über Sexualität
Ursula von der Leyen in Saudi-Arabien in Hose: "Ich setze mir kein Kopftuch auf"
Ursula von der Leyen kritisiert Political Correctness

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2014 13:05 Uhr von TinFoilHead
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
So ne halbe Ärztin soll in Sachen Militär machen, was soll da schon rauskommen?
Zum Glück haben Politiker in Wahrheit nichts zu sagen, zu entscheiden, sie dienen nur als Gesichtshinhalter, damit das Volk jemanden zum hassen hat!
Deshalb sind sie ja auch so austauschbar, kompatibel.
Kommentar ansehen
29.09.2014 14:06 Uhr von usambara
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Deutschland wird jetzt auch in Syrien und im Irak verteidigt, dank der MILAN-Waffenlieferung an die kurdische PKK https://www.youtube.com/...
Kommentar ansehen
29.09.2014 14:58 Uhr von Bobbelix60
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@newsleser54:
wenn die denken könnte, dann wäre sie in der Politik nicht so erfolgreich.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Ursula von der Leyen plant Bundeswehr-Seminar über Sexualität
Ursula von der Leyen in Saudi-Arabien in Hose: "Ich setze mir kein Kopftuch auf"
Ursula von der Leyen kritisiert Political Correctness


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?