29.09.14 11:35 Uhr
 309
 

Facebook-Konkurrent "Ello" leidet unter massiven Hacker-Angriffen

Mit dem Social-Network namens "Ello" hält eine neue Kontaktbörse Einzug, die vor allen Dingen darauf ausgelegt ist, seine Nutzer damit zu begeistern, auf keine Werbung zu setzen.

Das fand jetzt aber ein schnelles Aus, da die Server des Netzwerkes mit zahlreichen sogenannten DDOS-Attacken angegriffen wurden.

Jedoch scheint das Netzwerk mit 30.000 Registrierungen pro Tag sehr erfolgreich zu sein, sodass seine Zukunft kein allzu schnelles Ende finden dürfte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   High Tech
Schlagworte: Facebook, Hacker, Konkurrent
Quelle: stern.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wahrscheinlich neue LTE-Fritz!Box (6890) zur IFA
Vorbesteller erhalten die neue Xbox in der "Project Scorpio Edition"
Barack Obama bricht mit Tweet über Charlottesville Twitter-Rekord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2014 12:09 Uhr von Stray_Cat
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Na wer wird denn da der "Täter" sein ... ?
Kommentar ansehen
29.09.2014 12:31 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
^^
Kommentar ansehen
29.09.2014 13:12 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Und wer steckt dahinter?

Wenn sich täglich 30k Personen dort anmelden, wird man nämlich nicht wirklich mit einem Webhostingpaket von Strato&Co für 15€/ Monat auskommen. Da wird bald ein eigenes Rechenzentrum fällig werden, wenn die Seite nicht ständig in die Knie gehen soll.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?