29.09.14 10:36 Uhr
 243
 

Konstanz: Vater misshandelte jahrelang seine Kinder - nun beginnt der Prozess

In Konstanz hatte ein Vater zwischen 2008 und 2012 seine fünf Kinder und ein Pflegekind regelmäßig verprügelt und in die Zimmer gesperrt.

Zudem bekamen die Kinder manchmal nichts zu essen und zu trinken und durften die Toiletten nicht benutzen. Des weiteren mussten die Kinder Alkohol trinken und wurden gezwungen, Horror- und Pornofilme zu schauen.

Seine damalige Ehefrau wurde von ihm auch regelmäßig verprügelt. Dafür muss sich der Mann jetzt vor dem Landgericht Konstanz verantworten.


WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Prozess, Vater, Konstanz
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Chemnitz: "Kraftklub"-Bassist mit Crystal in Auto erwischt
Universität Trier: Student nach Amoklaufdrohung festgenommen
Rosenheim: Paar zwingt Bulgarin, sich zu prostituieren

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2014 18:11 Uhr von huntingphil
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Wie ich solche "Menschen" abgrundtief hasse und verabscheue. Solche Mistschweine gehören gefoltert.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Grüne gegen eine Kenia-Koalition mit Union und SPD
München: Post liefert an Schuhgeschäft Sperma statt Schuhe aus
Fußballstar Jamie Vardy stimmte für Ekelprüfung für seine Frau in Dschungelcamp


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?