29.09.14 10:18 Uhr
 1.800
 

Raubüberfall auf Schülerin in Hamm

Am Morgen des vergangenen Samstags wurde in Hamm eine 18-jährige Schülerin überfallen, die sich mit Gepäck für eine Klassenfahrt auf dem Weg zur Schule befand.

In der Nähe des Allee-Centers wurde sie von zwei Männern angegriffen, die sie zu Boden stießen und ihr Rucksack und Koffer stahlen. Dabei wurde das Mädchen leicht verletzt.

Die beiden Tatverdächtigen werden von der Polizei als Südländer zwischen 20 und 25 Jahren beschrieben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: wok!
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Schüler, Raubüberfall, Hamm
Quelle: wa.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

11 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
29.09.2014 10:24 Uhr von blade31
 
+24 | -1
 
ANZEIGEN
Einer Schülerin die Koffer klauen... Es geht echt abwärts
Kommentar ansehen
29.09.2014 10:26 Uhr von architeutes
 
+23 | -3
 
ANZEIGEN
Ab ins Kalifat ,da gehört ihr hin.
Kommentar ansehen
29.09.2014 10:56 Uhr von Jean_Luc_Picard
 
+9 | -0
 
ANZEIGEN
Jupp, da hätten die beide ruckzuck eine Hand weniger!
Kommentar ansehen
29.09.2014 11:05 Uhr von ghostdog76
 
+7 | -2
 
ANZEIGEN
immer schlimmer die Chinesen die sich hier breit machen und ständig Leute überfallen
Kommentar ansehen
29.09.2014 12:10 Uhr von Nebelfrost
 
+9 | -3
 
ANZEIGEN
ich muss immer wieder die vietnamesen lobend erwähnen. sie sind ein paradebeispiel für durch und durch gelungene integration. klar, auch sie leben weiterhin in ihren eigenen vier wänden ihre kultur aus, trotzdem sie in deutschland wohnen. aber sie wissen, dass sie hier in einem fremden land sind und sie haben anstand und intellekt genug, um zu verstehen, sich den gegebenheiten hier anzupassen und sich an die gesetze zu halten. hört man von den vietnamesen jemals hetze oder verhohlene forderungen? nein! wurden vietnamesen jemals signifikant mit kriminalität in verbindung gebracht? nein! wird man jemals hören, dass eine gruppe von vietnamesen eine 18-jährige schülerin ausgeraubt, überfallen oder vergewaltigt hat? nein!

und genau das ist der punkt. ich habe daher respekt vor den vietnamesen. sie wissen was arbeit ist und machen sich nützlich wo sie können. sie sind einfach angenehme zeitgenossen, die man in einem mietshaus auch gerne als seine nachbarn hat.

[ nachträglich editiert von Nebelfrost ]
Kommentar ansehen
29.09.2014 12:27 Uhr von Rollenspieler
 
+2 | -6
 
ANZEIGEN
Muss man wegen jedem Überfall eine News schreiben? Finde es auch schlimm aber es wurden sicher viele Mädchen an diesem Samstag überfallen.
Kommentar ansehen
29.09.2014 12:41 Uhr von Schnulli007
 
+10 | -2
 
ANZEIGEN
@ Anna77, vermutlich weil sie so scheiße aussieht wie Du?
Kommentar ansehen
29.09.2014 13:10 Uhr von onkelmihe
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost:
Weil sich das jeder denkt, aber niemand aussprechen traut -> man wird ja schließlich sofort als Nazi oder Rassist abgestempelt..! Nicht zu verwechseln: wenn allerdings der Ami durch die Straßen rennt und hetzt, nennt sich das amerikanischer Patriotismus.. ;-)!
Kommentar ansehen
29.09.2014 14:14 Uhr von Pavlov
 
+1 | -6
 
ANZEIGEN
@Nebelfrost

Haha, was du doch für ein Idiot bist. "Bitte nicht verallgemeinern, in Wirklichkeit müssen wir in diese Richtung verallgemeinern!"


Du merkst gar nicht, wie lächerlich du klingst, aber bist hier ja in guter Gesellschaft.

Und ernsthaft, bei irgendwelchen U-Bahn Schlägern kann ich die Empörung ja nachvollziehen, aber wenn ihr einen Kofferdiebstahl dazu nutzt, um eure Ressentiments gegen Volksgruppen auszusprechen, dann seid ihr schon echt arme Gestalten.

Aber wundert mich das hier? Nope, eigentlich nicht.
Kommentar ansehen
29.09.2014 14:19 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Die viel logischere Frage ist doch: wer hat die Täterbeschreibung abgeliefert? Das Opfer (obwohl es im Schwitzkasten war), Zeugen (für die alles neuartige südländisch ist), aufrechte Deutsche (die die sowieso alles nicht-deutsche südländisch ist)?

Warten wir den Fahndungserfolg ab.
Kommentar ansehen
29.09.2014 19:17 Uhr von Suffkopp
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Ja welchem denn Herr @Olli_Koenig Super Sieben?

Du hättest am Ende SL nehmen sollen für Schw....Lutscher.

Refresh |<-- <-   1-11/11   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kulturelle Bereicherung: Den After stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung: Den Anus stilvoll reinigen
Kulturelle Bereicherung Teil 1: Den Anus stilvoll reinigen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?