28.09.14 14:24 Uhr
 783
 

Fußball: Führende Vertreter der Bundesliga beklagen mörderischen Spielplan

Die hohe Belastung ihrer Profis ist den führenden Bundesligavertretern ein Dorn im Auge.

"Donnerstagabend Europa League und Sonntagmittag schon wieder Bundesliga, das halte ich für mörderisch", sagte Sportvorstand Matthias Sammer vom FC Bayern München.

Auch Rudi Völler von Bayer Leverkusen sieht das so. Die Regenerationszeit für die Spieler sei viel zu kurz. Die vielen Verletzten bei den Bayern, bei Dortmund, Schalke und Leverkusen sei kein Zufall, sagte Matthias Sammer in der "Frankfurter Allgemeinen Sonntagszeitung".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Bundesliga, Europa League, Vertreter, Spielplan
Quelle: sport1.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball/Europa League: Schalke scheidet gegen Ajax aus
Fußball/Europa League: Festnahmen nach Krawallen in Lyon
Fußball/Europa League: Ausschreitungen in Lyon - Randale und Platzsturm