28.09.14 13:17 Uhr
 198
 

Niederlande: Filmmuseum zeigt Hitchcock-Dokumentation über Konzentrationslager

Am heutigen Sonntagabend wird die Hitchcock-Dokumentation "German Concentration Camps Factual Survey" im "Eye"-Filmmuseum in Amsterdam gezeigt. Der Film entstand 1945 und wurde 2014 im britischen Kriegsmuseum restauriert.

Ursprünglich wurde die Dokumentation als Schulungsmaterial für die Deutschen gedreht. Der Film wurde aber nie vollendet und landete im September 1945 in den Archiven. Inzwischen hat man eine bislang fehlende Filmspule gefunden, und den Film fertiggestellt.

Bemerkenswert ist, dass der Originalton bei der Doku erhalten blieb. Die Tonspur wurde, samt aller faktischen Fehlern und historischen und politischen Vorurteilen, neu aufgenommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Sijamboi
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Niederlande, Dokumentation, Konzentrationslager
Quelle: dutchnews.nl

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Die interessantesten Romane der diesjährigen Leipziger Buchmesse
Deutscher Komponist sichert sich Markenrechte für "Trump - das Musical"
Im neuen Buch von Gerhard Polt geht es um kreative Beleidigungen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare