28.09.14 11:50 Uhr
 109
 

Berlin-Marathon: Kenianer Dennis Kimetto siegt in Weltrekordzeit

Der Kenianer Dennis Kimetto hat beim 41. Berlin-Marathon den Weltrekord auf inoffiziell 2:02:57 Stunden geschraubt. Damit blieb der 30-Jährige als erster Mensch unter der magischen Grenze von 2:03 Stunden.

Es ist bereits der sechste Weltrekord in Berlin seit dem Jahr 2003 und der zehnte insgesamt. Mit der Fabelzeit unterbot Kimetto die alte Bestmarke seines Landsmannes Wilson Kipsang um 26 Sekunden.

Bei den Frauen gewann die Äthiopierin Tirfi Tsegaye in der Zeit von 2:20:19 Stunden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: marc01
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Berlin, Marathon, Kenia, Dennis Kimetto
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Vertragsverlängerung von Mesut Özil steht auf der Kippe
Nationalspieler Mats Hummels: "Fußball hat etwas von Religion"
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2014 12:01 Uhr von ZzaiH
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
berlin scheint echt die weltrekord-strecke zu sein, gibts dort doch immer wieder spitzenzeiten

respekt an den sieger in der zeit schaff ich nur die hälfte
Kommentar ansehen
28.09.2014 12:59 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Dabei fällt mir ein, wer hat eigentlich beim letzten Blitzmarathon gewonnen?
Kommentar ansehen
28.09.2014 19:46 Uhr von kingoftf
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dauert also nicht mehr lange, bis einer unter 2 Stunden bleibt, Wahnsinn

[ nachträglich editiert von kingoftf ]
Kommentar ansehen
29.09.2014 10:47 Uhr von BastianSander
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Respekt vor der Leistung! Bei dem Tempo radeln einige nicht mal bei Ihrem Wochenendausflug.

Die Strecke in Berlin hat halt kaum Steigungen und so gut wie keine Kurven im Vergleich zu den anderen Strecken. Des weiteren denke ich, dass das Klima und Verschmutzung der Luft in Berlin wesentlich besser bzw. geringer ist als bei den anderen Lauforten.

@TinFoilHead
Ein Motorradfahrer mit über 200 bei erlaubten 100 ;)

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Lohne: Junger Autofahrer fuhr gegen einen Baum
Argentinien: Eltern von missbrauchten Kindern lynchen Täter
Freiburg: Was passiert mit dem Verdächtigen ?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?