28.09.14 11:20 Uhr
 1.896
 

Tierschutzverein: Man sollte keine Igel füttern

Der Tierschutzverein von Berlin will darüber informieren, dass man keine Igel füttern sollte. Milch, Süßigkeiten oder gewürztes Essen sind für die Igel tödlich.

Ihr Verdauungssystem ist nicht dafür geeignet. Man sollte nur den Tieren helfen, wenn sie krank oder zu klein sind. Dann würde ein Gang zum Tierarzt sinnvoll sein.

Gartenbesitzer sollten jetzt Laub zusammen rechen, damit sich die Tiere dort ihr Winterquartier einrichten können.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Mann, Garten, Igel
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

"Wörterbuch des besorgten Bürgers" für den Umgang mit "Besorgten Bürgern"
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2014 11:22 Uhr von RainerLenz
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
"Mann sollte keine Garten-Igel füttern"

wie jetzt, männer dürfen nicht? ;)
Kommentar ansehen
28.09.2014 11:38 Uhr von TinFoilHead
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Mann sollte keine Igel füttern

Frau aber schon...
Kommentar ansehen
28.09.2014 12:10 Uhr von Saya
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Der Igel bei meiner Mama im Garten holt sich immer im Herbst das Trockenfutter der Katze, die draußen lebt. Und zum dank macht er ihr ein haufen ins Wasser :-D. Im Garten haben wir schon immer Igel seit 27 Jahren, und außer das trockenfutter bekommen die nix von uns.
Kommentar ansehen
28.09.2014 14:09 Uhr von ZiemlichBelanglos
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Gab ma ´ne Tierdoku, da würde gezeigt, wie Igel sogar Farbe oder Zigarettenstummel verputzen. Hat den Anschein als könnten Igel essen, was wir nicht können und andersrum. Lustig.

Ich hätte gern Igel im Garten, die würden schön die Nacktschneckenpopulation dezimieren.
Kommentar ansehen
28.09.2014 15:55 Uhr von oldtime
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn man sie mit Schnecken füttert? Wie wäre es mit man sollte Igel nicht mit ungeeignetem Futter füttern.
Kommentar ansehen
28.09.2014 16:22 Uhr von fox.news
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ oldtime
wäre natürlich eigentlich richtiger. aber seien wir doch mal ehrlich: bei vielen Menschen käme dann eh nur "man darf Igel füttern" an.
Kommentar ansehen
28.09.2014 16:44 Uhr von oldtime
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@fox.news
Stimmt, da hast du wohl recht.
Kommentar ansehen
29.09.2014 01:33 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
...im Zoogeschäft gibts auch spezielles Igelfutter...sowie Katzen- und Rattensichere Igelhäuschen.
Kommentar ansehen
29.09.2014 11:12 Uhr von Nebelfrost
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
süßigkeiten können für tiere sicher nicht gut sein. das ist nachvollziehbar. gewürztes essen - weiß ich nicht. kommt aber sicher eher darauf an, WAS es für essen ist und nicht etwa allgemein nur weil es gewürzt ist. das ist schwachsinn. milch kann ich definitiv nicht bestätigen, denn ich kenne leute, die haben einen kleinen igel quasi groß gezogen, nachdem sie ihn verletzt gefunden hatten. und der hat ziemlich oft milch bekommen und war immer ganz verrückt danach. geschadet hat es ihm nie etwas.
Kommentar ansehen
29.09.2014 23:21 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nebelfrost,
das ist wie bei Katzen: die sind auch scharf auf Milch, aber sie vertragen sie nicht. Man merkt ihnen das vielleicht nicht an, aber...sie vertragen sie trotzdem nicht.
Man kann sich nicht darauf verlassen, daß Tiere nur das essen, was gut für sie ist. Junge Tiere vertragen Kuhmilch oft noch, aber als erwachsenes Tier können sie die dann irgendwann nicht mehr verdauen...

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Graz: Sex-Attacke im Zug von zwei Afghanen
Hamburg: Bereits mehrere Strafanzeigen gegen Anne Will
Flughafen München: Vergewaltiger nach sechs Jahren gefasst


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?