28.09.14 10:59 Uhr
 1.463
 

Ford Mustang Ecoboost: Geiler Motorsound kommt überwiegend aus den Lautsprechern

Entfernt man beim Ford Mustang 2,3 Liter Ecoboost die Sicherung Nummer 27 verstummt nicht nur die Musikanlage, sondern auch das beeindruckende Aufbrüllen des Motors.

Verantwortlich dafür ist die Active Noise Control (ANC).

Das System, das ursprünglich der Lärmkompensation dienen sollte, wird bei dieser Mustang-Version als akustischer Simulator verwendet, um über den Klang der Lautsprecher den Eindruck von hoher Motorkraft zu vermitteln.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: montolui
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Motor, Ford, Mustang, Lautsprecher, Ford Mustang
Quelle: autophorie.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

5 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2014 11:31 Uhr von blaupunkt123
 
+7 | -0
 
ANZEIGEN
Tja das ist halt leider die neue "grüne" Welt.

Gibts ja bei VW auch schon länger z.B. Golf GTD.

Außen hört man fast den Motor nicht mehr laufen und innen
wird einem ein gutes Schauspiel vorgespielt...

Wahrscheinlich wird es das auch dann in Elektroautos geben, um sie attraktiver zu machen.
Kommentar ansehen
28.09.2014 19:20 Uhr von Tuvok_
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Hihi
Tja nicht nur im Golf GTD auch im GTI und Golf R gibts diesen Körperschall Aktuator der viel Brumm Brumm vorgaukelt und draußen klingt das ding wie ein Staubsauger... aber hey woher soll das auch kommen ??? Aus 4 Pötten kriegt man keinen Sound. Symetrische Zylinder zahl und nur 2 Liter ??? Dat wird nix. Entwender einen Pott mehr oder mehr Zylinder und HUBRAUM.
Kommentar ansehen
28.09.2014 22:23 Uhr von jpanse
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Scheisse man, Ich will nix hören, weder von meinem Auto noch von den anderen Pennern die hier immer rumgurken mit ihren 60 PS Corsa oder 316 Fön!

Warum muss ständig, überall so eine scheiss beschallung stattfinden?

Supermarkt, Aufzüge, DÄMLICHE PLAGEN MIT IHREN SCHEISS BRÜLLWÜRFELN die diese Gräusche abgeben die man in diesen "Fachkreisen" Musik nennt...ein Mofa bei dem das Leistungs-Lärmverhältnis in eben keinem Verhältnis mehr steht...

Und jetzt kommen die noch simmuliertem Krach damit diese Penisprotese den Schwanz noch dicker macht *omg* !
Kommentar ansehen
29.09.2014 00:04 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
jpanse
Weil Verbrennungsmotoren nun mal nur so funktionieren... wenn du damit Probleme hast zieh in Wald oder auf ne Alm... da haste ruhe.
Kommentar ansehen
29.09.2014 09:14 Uhr von jpanse
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
@Spitzohr

Ich habe ein Problem damit das man dass künstlich laut macht...und nicht mit der "normalen" Funktionsweise.

Scheinbar nennst du so ein Panzer mit 110mm Auspuffrohr dein Eigen?

[ nachträglich editiert von jpanse ]

Refresh |<-- <-   1-5/5   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?