27.09.14 19:12 Uhr
 405
 

"Lindenstraße"-Star "Klaus Beimer" hat Existenzängste

Seit 29 Jahren spielt der Schauspieler Moritz A. Sachs den "Klaus Beimer" in der Fernsehserie "Lindenstraße".

Als Seriendarsteller sei er immer wieder von Ängsten geplagt, verrät Sachs.

"Ich spüre die Existenzangst. Dass wir alle auf den Prüfstand gestellt werden, zwingt einen, noch mehr aus sich herauszuholen, besser zu werden", so der 36-Jährige.


WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Star, Existenz, Lindenstraße
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bisher unveröffentlichte Nacktbilder der 18-jährigen Pop-Queen Madonna werden
Regisseur Dieter Wedel berichtet von sexuellen Übergriffen durch Kollegen
Forbes-Liste: Gisele Bündchen nicht mehr bestverdienendes Model der Welt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2014 21:45 Uhr von rubberduck09
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
"Star" und "Existenzängste" - da passt was nicht zusammen. Ein echter Star braucht keine Angst zu haben. Offenbar ist er also kein ´Star´ sondern eben ein stinknormaler Serienschauspieler.
Kommentar ansehen
28.09.2014 05:47 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
rubberduck,
dann überleg mal, wieviele Stars wirklich bis zum Lebensende ein Star bleiben...und wieviele von denen später verarmt sind.
Hoher Flug= tiefer Fall, wenn man Pech hat.

Bei einem Serienschauspieler ist das auch noch was anderes als bei einem Musiker, Künstler etc, bei dem es von ihm selber abhängt, ob er noch kreativ sein kann oder nicht- ein Serienschauspieler kann jederzeit aus der Serie herausgeschrieben werden, und oft ist er dann "verbrannt" für jedes weitere Projekt.
Kommentar ansehen
29.09.2014 08:08 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
slimer,
außerdem hat er Rechtswissenschaft studiert...ich würde aber schon sagen, daß jemand, der seit Jahrzehnten in einer der beliebtesten deutschen Serien mitspielt, durchaus als "prominent" gelten darf- da gibts hier so einige, die diesen Status für weniger und schlechtere Arbeit erhalten.
Die Lindenstraßen-Crew besteht halt nicht aus Attention Whores, die man von jedem Klatschblatt heruntergrinsen sieht, deswegen neigt man dazu, sie nicht im selben Maße zu bemerken wie diverse andere Soap-Darsteller.

Refresh |<-- <-   1-3/3   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Papua-Neuguinea: Polizei räumt Flüchtlingslager auf Manus
Nach Jamaika-Aus: Steinmeier empfängt Schulz - Doch große Koalition?
US-Turner-Arzt gesteht siebenfachen sexuellen Missbrauch


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?