27.09.14 08:38 Uhr
 12.423
 

Busen vollständig sichtbar: Hier sieht man Lady Gaga fast nackt

Lady Gaga ist für ihre verrückten Outfits bekannt. Beispielsweise trug sie in der Vergangenheit ein Kermit-Kuscheltier als Outfit (ShortNews berichtete)

Jetzt zeigte sich die 28-Jährige in Belgien jedoch von ihrer erotischen Seite in einem durchsichtigen schwarzen Kleid. Wer jetzt jedoch denkt, dass sie ihre Intimzonen aufgrund der Durchsichtigkeit verdeckte, hat sich geirrt.

Auf den veröffentlichten Fotos sieht man sie fast nackt. Der nackte Busen stach deutlich unter dem Kleid hervor. Lediglich ihren Vagina-Bereich hat sie gerade noch so mit einem Slip bedeckt. Die Fotos entstanden, als sie auf einer After-Show-Party feierte.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Crushial
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: nackt, Busen, Lady Gaga, durchsihtig
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
27.09.2014 08:55 Uhr von Marco Werner
 
+19 | -1
 
ANZEIGEN
Wer selbst regelmäßig Menschen fotografiert, der weiß,daß manche Bekleidungsstoffe erst durch das Blitzlicht durchsichtig werden und man mit bloßem Auge gar nicht durchkucken kann. Solange man also nicht weiß,wie das Kleid in Natura aussieht,kann man also auch nicht unbedingt von einer Provokation sprechen.
Kommentar ansehen
27.09.2014 09:20 Uhr von HackFleisch
 
+4 | -17
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
27.09.2014 09:28 Uhr von HesselABG
 
+6 | -5
 
ANZEIGEN
Was soll man dazu sagen. Sie will aufmerksamkeit und bekommt sie ja scheinbar auch.
Kommentar ansehen
27.09.2014 09:54 Uhr von VerSus85
 
+3 | -11
 
ANZEIGEN
mmmmh...Lecka Tite
Kommentar ansehen
27.09.2014 10:37 Uhr von kuno14
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
das is mir völlig titte.......
Kommentar ansehen
27.09.2014 10:59 Uhr von kingoftf
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Crushel, einfach mal googeln und schon siehst du sie komplett nackt und kannst Dir einen von der Palme wedeln
Kommentar ansehen
27.09.2014 11:22 Uhr von TheRealDude
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
Sieht aus wie Cher..
Kommentar ansehen
27.09.2014 14:03 Uhr von Sarkast
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@ ZRRK

"Schamlose Hexe!"

Oh Yeah!
Wollen wir sie auf dem Dorfplatz verbrennen?
Kommentar ansehen
27.09.2014 15:23 Uhr von Borgir
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Überschrift offensichtlich falsch...das Foto bestätigt das. Was für ein Unsinn
Kommentar ansehen
27.09.2014 18:10 Uhr von Schmollschwund
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Marco Werner_
"Wer selbst regelmäßig Menschen fotografiert, der weiß,daß manche Bekleidungsstoffe erst durch das Blitzlicht durchsichtig werden und man mit bloßem Auge gar nicht durchkucken kann. Solange man also nicht weiß,wie das Kleid in Natura aussieht,kann man also auch nicht unbedingt von einer Provokation sprechen. "

Wenn man aber schon des öfteren im Blitzlicht stand, dann sollte man auf eine gewisse Erfahrung mit eben diesen Blitzlichtern und deren "Möglichkeiten" zurückgreifen können. Außerdem gibt´s da noch die Designer, die ebenfalls eine Menge Erfahrung damit und natürlich mit ihren Stoffen haben sollten. Wenn Lady Gaga kommt und ein Kleid will, dann sollte klar sein, dass so was mit eingeplant werden muss...oder auch soll...so zufällig.

Auf der anderen Seite: Geht das auch mit Bademode? Wer weiß, im Laden alles OK, aber sobald die Sonne drauf scheint.... hmmm...
Kommentar ansehen
27.09.2014 20:00 Uhr von jupiter_0815
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich denke mal sie kennt sich mit durchsichtiger Kleidung aus....

http://www.google.de/...

;)

[ nachträglich editiert von jupiter_0815 ]
Kommentar ansehen
27.09.2014 20:56 Uhr von LuCiD
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
links ist größer als rechts
Kommentar ansehen
27.09.2014 23:33 Uhr von SilentPain
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Mensch, Crushial, gar nicht gemerkt das du wieder da bist!! - und mit Tittenbild...

mal abgesehen davon, die gibts auch in ganz Nackt

[ nachträglich editiert von SilentPain ]
Kommentar ansehen
28.09.2014 14:16 Uhr von advicer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Sijamboi wo bist duuuuuuuuuu?
Hier hat jemand den äusseren Intimbereich als Vagina bezeichnet. Das kann man doch so nicht stehen lassen!

Ausserdem war es offensichtlich eine Titten-Show und keine After-Show :-)
Kommentar ansehen
29.09.2014 13:40 Uhr von omar
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Da bekommt das Wort AFTER-Show-Party eine neue Bedeutung... :P
Kommentar ansehen
29.09.2014 17:12 Uhr von KissArmy666
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Auf den veröffentlichten Fotos sieht man sie fast nackt. Der nackte Busen stach deutlich unter dem Kleid hervor. Lediglich ihren Vagina-Bereich hat sie gerade noch so mit einem Slip bedeckt."

Ihren Vagina-Bereich??? gerade noch so verdeckt??? Absolute kranke Fantasien hat der Author.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Lady Gaga demonstriert vor Trump-Tower gegen Wahlsieg von Donald Trump
Lady Gaga bewahrt 400 Kleidungsstücke von Michael Jackson in Kühlkammer auf
Beyoncé ausgestochen: Lady Gaga spielt Hauptrolle in Remake "A Star is born"


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?