26.09.14 17:41 Uhr
 234
 

Sojus-Kapsel erreicht die Internationale Raumstation

Am gestrigen Donnerstag ist vom Weltraumbahnhof Baikonur (Kasachstan) eine russische Trägerrakete in Richtung Internationaler Raumstation (ISS) gestartet.

Die Rakete brachte eine Sojus-Kapsel ins All, die heute Morgen um 04:11 Uhr (MESZ) erfolgreich an die ISS angekoppelt hat.

An Bord des Raumschiffs waren Alexander Samokutajew (Russland), Barry Wilmore (USA) und die Russin Jelena Serowa (38 Jahre). Sie ist die erste Frau aus Russland auf der Internationalen Raumstation.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Raumstation, Sojus, Kapsel
Quelle: de.nachrichten.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Menschlicher IQ sinkt seit 20 Jahren: Forscher vermutet Umwelthormone als Grund
München: Wohl weltweit erste Waschbärin erhält Herzschrittmacher
Uno-Weltklimakonferenz: USA konstruktiv - Deutschland und Türkei blamiert

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bremen: Mutter fährt mit Auto beim Einparkversuch in Fensterfront einer KiTa
User verwechselten bei dessen Tod Killer Charles Manson mit Marilyn Manson
"Schlächter vom Balkan": UN verurteilt Ratko Mladic zu lebenslanger Haft


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?