26.09.14 16:47 Uhr
 510
 

"Möpse im Kampf?": Fox-Moderator empört mit Sexismus-Witz über Kampfjetpilotin

Die Vereinigten Arabischen Emirate schicken auch eine Kampfjetpilotin in den Krieg gegen die IS-Terroristen, die durch den Einsatz einer Frau zusätzlich gedemütigt werden sollen.

Der amerikanische TV-Moderator vom konservativen Sender Fox kommentierte diese PR-Strategie sexistisch.

"Wenn sie am Boden kämpfen würde, wären das dann Möpse im Angriff?", ätzte er und sein Kollege setzte hinzu: "Nach dem Luftschlag konnte sie bestimmt ihren Jet nicht einparken."


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Kampf, Moderator, Witz, Sexismus, Fox
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Hugh Jackman und Patrick Stewart verlassen die X-Men
Filmpreis: Französischer Thriller "Elle" bekommt zwei Cesars
Dortmund: Rapper-Konzert von Miami Yacine nach Gewalt abgesagt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

3 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
26.09.2014 16:55 Uhr von tutnix