25.09.14 17:50 Uhr
 174
 

Lotto/Frankreich: Nach 38 Jahren knackte Tipper den Jackpot

Seit 38 Jahren spielte ein Mann aus Straßburg (Frankreich) Lotto. Bereits am 11. August dieses Jahres schaffte der Familienvater, sich den Jackpot in Höhe von zehn Millionen Euro sichern.

Der Lottogewinner wusste bereits am Abend der Ziehung von seinem Millionengewinn. Die Auszahlung fand allerdings jetzt erst statt.

Die französische Lottogesellschaft teilte mit, dass der Millionengewinner seine Angehörigen beschenken will und Reisen ins Ausland unternehmen will.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Frankreich, Lotto, Jackpot, Tipper
Quelle: swr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Deutschland rutscht bei Statistik zu sicheren Reiseländern um 31 Plätze ab
Einhorn-Frappuccino jetzt bei Starbucks erhältlich
Rückrufaktion: OMIRA-Gruppe muss Pudding wegen Metallteilen zurückrufen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Supermarktkette verkauft Einhorn-Klopapier mit Zuckerwatteduft
Amber Heard steht auf Milliardär Elon Musk
Österreich: Wiener Moscheen mit Kriegsverbrechernamen - Schließung gefordert


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?