25.09.14 16:38 Uhr
 58
 

Bonn: Museen zeigen die Schau "August Macke und Franz Marc. Eine Künstlerfreundschaft"

In mehreren Museen in Bonn (Nordrhein-Westfalen) wird jetzt an den Maler August Macke erinnert, die vor 100 Jahren gestorben ist.

So präsentiert das Bonner Kunstmuseum ab heute (25. September) bis Anfang des kommenden Jahres die Ausstellung "August Macke und Franz Marc. Eine Künstlerfreundschaft".

Das August Macke Haus zeigt die Schau "Das (verlorene) Paradies". Diese Ausstellung startet am morgigen Freitag und läuft bis Ende Januar nächsten Jahres.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Bonn, Schau, August, Macke, August Macke, Franz Marc
Quelle: wz-newsline.de
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2014 18:00 Uhr von architeutes
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Franz Marc ist im ersten Weltkrieg bei Verdun gefallen.

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?