25.09.14 11:10 Uhr
 374
 

Berlin: Roller und Autos brannten am Prenzlauer Berg

In Berlin wurden gestern in der Nacht erneut Fahrzeuge angezündet. Ein Fahrzeug, welches an der Fröbelstraße abgestellt wurde, brannte völlig aus.

An der Greifenhagener Straße wurden Roller schwer beschädigt. Einzige gute Nachricht ist, dass dabei niemand verletzt wurde.

In Berlin sind bereits 43 Fahrzeuge aus politischem Hintergrund angezündet worden. Insgesamt haben 89 Fahrzeuge gebrannt.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: easyonline
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Auto, Brand, Roller, Prenzlauer Berg
Quelle: welt.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
25.09.2014 11:10 Uhr von easyonline
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Leute die das tun sollte man Eigentum wegnehmen damit Sie sehen was es für jemanden bedeutet etwas teures zu verlieren.
Kommentar ansehen
25.09.2014 11:22 Uhr von TinFoilHead
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Der Roller hat bestimmt auch so nem neureichem Gentrifizierungs-Hipster gehört, oder wie?

[ nachträglich editiert von TinFoilHead ]
Kommentar ansehen
25.09.2014 11:30 Uhr von sooma
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
@easyonline:

Was denn wegnehmen? Das Tütchen Gras oder die Flasche Bier?
Kommentar ansehen
25.09.2014 11:34 Uhr von Suffkopp
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
Und keiner bekennt sich dazu? Vlt. die ewig feigen Vermummten?

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?