24.09.14 21:20 Uhr
 6.149
 

Slowakei: Eltern verabreichen Baby Crystal Meth

In der Slowakei verabreichten Eltern ihrem Säugling Crystal Meth, damit er aufhört zu schreien.

Als die beiden das vier Monate alte Kind ins Krankenhaus brachten war das Hirn des Säuglings bereits so sehr beschädigt, dass er laut Ärzten klinisch hirntot war.

Seine Überlebenschancen sind sehr gering, er wird derzeit von Maschinen am Leben erhalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: brunhilde.
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Baby, Eltern, Crystal, Crystal Meth, Meth
Quelle: mirror.co.uk

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Bauarbeitern wird angeblich Crystal Meth verabreicht
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Arbeiter Crystal Meth nehmen
"Mit Crystal Meth zur Traumfigur": Satire-Veranstaltungen fluten Facebook

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

23 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2014 21:54 Uhr von the_reaper
 
+7 | -19
 
ANZEIGEN
Kommentar ansehen
24.09.2014 21:58 Uhr von Maverick Zero
 
+9 | -2
 
ANZEIGEN
Das Zeug haben ja durchschnittliche Eltern selbstverständlich im Badezimmerschränkchen auf Lager...
Kommentar ansehen
24.09.2014 22:05 Uhr von Retrobyte
 
+16 | -2
 
ANZEIGEN
Das gehört mit der vollen Härte des Gesetzes bestraft!
Außerdem sollte man bei solchen Fällen wirklich mal überlegen ob es sinnvoll wäre, Auflage ala "Dieses Paar damals niemals wieder Kinder zeugen und/oder adoptieren" rauszuhauen.

Und btw, Upper zum runterkommen verabreichen?
Ich zieh mir natürlich auch ´ne Nase Koks zum einschlafen.

[ nachträglich editiert von Retrobyte ]
Kommentar ansehen
24.09.2014 22:49 Uhr von floriannn
 
+13 | -2
 
ANZEIGEN
Das sind keine Eltern, das sind Monster! Lebenslange Haftstrafe!
Kommentar ansehen
24.09.2014 22:58 Uhr von c0rE
 
+7 | -10
 
ANZEIGEN
Bin ich der Einzige, der sich fragt, warum so ein unhübscher Mann so ne ansehnliche Frau abbekommt? :D

Wahrscheinlich lag´s echt am Meth ...
Kommentar ansehen
24.09.2014 23:58 Uhr von Airstream
 
+11 | -0
 
ANZEIGEN
Traurig, da kriegen ein paar absolute Vollasis ein Kind und geben es Drogen damit sie nicht genervt werden? Als Vater bin ich echt Fassungslos...
Kommentar ansehen
25.09.2014 00:40 Uhr von Katatonia
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Sag mal brunhilde, selbst ich mit meinem miserablen Englisch kann heraus lesen, dass sich das Ganze in der Slowakei abgespielt hat und nicht in England. Daher wird gemeldet die News.
Kommentar ansehen
25.09.2014 02:15 Uhr von fox.news
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
@c0rE
"Bin ich der Einzige, der sich fragt, warum so ein unhübscher Mann so ne ansehnliche Frau abbekommt? :D"

gibt ja auch noch mehr Gründe zusammen zu sein als die Optik. anhand der Art, wie die beiden mit ihrem Kind umgegangen sind, kann man zum Beispiel geht erkennen, daß die beiden offensichtlich ähnlich ticken.
Kommentar ansehen
25.09.2014 04:41 Uhr von mort76
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Core,
die Eltern nehmen das Zeug todsicher ebenfalls- weißt du, wie sich das Äußere von Meth-Usern verändert, wenn sie es lange genug konsumieren?
Wie man auf solche Ideen kommt, dürfte sich ebenfalls mit dem Meth-Konsum erklären lassen- das Zeug macht die Konsumenten nunmal verrückt, da kann man keine rationalen Entscheidungen mehr erwarten.
http://www.rehabs.com/...
Kommentar ansehen
25.09.2014 08:20 Uhr von m0u
 
+3 | -6
 
ANZEIGEN
Am Ende scheint es ja dann geholfen zu haben. Ist zwar nicht "die feine englische", aber wenn das kind zumindest im wirkungszeitraum ruhig war ist doch alles gut :)
Kommentar ansehen
25.09.2014 08:38 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -6
 
ANZEIGEN
Ob die ihren Drug Abuse auch mit Cannabis bekonnen haben?
Kommentar ansehen
25.09.2014 08:43 Uhr von telemi
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
gibt nichts bescheuertes als spice, meth und badesalz user
Kommentar ansehen
25.09.2014 08:48 Uhr von trittbretter
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
der alten würde ich das drogenproblem "austreiben" ;)
Kommentar ansehen
25.09.2014 09:13 Uhr von TendenzRot
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Ich weiß ja nicht wie es euch geht, ich für meinen Teil finde das nicht witzig und frage mich ernsthaft, was hat diese News in der Rubrik "Kurioses" zu suchen?
Kommentar ansehen
25.09.2014 09:49 Uhr von mort76
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Suffkopp,
oder mit...Alkohol?
Kommentar ansehen
25.09.2014 10:14 Uhr von sooma
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
"Neighbours of the couple in the town of Prievidza in the north-western Slovak region of Horna Nitrawere, reacted with shock at the news.

But they say the pair were well-known for their drug abuse. Neighbour Jana Trznikova, 36, said: "Really weird people kept going to their apartment. I always worried about letting my children play outside because you never knew what would happen."

She´s well-known for not settling down and already has two other children with different men."

Die Nachbarn gleich mitbestrafen - wegen Wegsehens und Weghörens. Und vielleicht auch da gleich mal in den Badezimmerschränkchen nach Babymedizin suchen.
Kommentar ansehen
25.09.2014 11:29 Uhr von GatherClaw
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Also in der Quelle findet man folgendes:

"Neighbours of the couple in the town of Prievidza in the north-western Slovak region of Horna Nitrawere, reacted with shock at the news." .... "Miroslav was known locally as the Crocodile on the drug scene, with a reputation for being the best crystal meth cooker, and because of his bad temper and the fact that he was dangerous.

Social workers are also under fire over their failure to take the child away from the pair."


Da lief wohl einiges schief.
Kommentar ansehen
25.09.2014 12:49 Uhr von JohnDoe_Eleven
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich hoffe das sie nicht wegen Körperverletzung sondern wegen versuchtem Totschlag verurteilt werden :-/
Kommentar ansehen
25.09.2014 13:57 Uhr von bueyuekt
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das Kind ist inzwischen tot.
Die Drogen hatte der süchtige Vater gegeben.
Kommentar ansehen
25.09.2014 14:17 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
@mort76 - woher wusste ich nur das wenigstens einer wieder mit Thema Alkohol ablenkt?

@amistad - recht haste wohl
Kommentar ansehen
25.09.2014 16:37 Uhr von WasZumGeier
 
+1 | -3
 
ANZEIGEN
"ich habe so das gefühl das sich manche hier selbst das zeug in den kopf knallen, sonst würden sie hier nicht solche dummen posts ablassen ob gewirkt hat, und dann noch einen satz nachschieben das es wenn es gewirkt hat doch nicht so schlimm sein könne. nein sogar noch zu behaupten das es GUT war.....das kind ist hirntot, es wird nie erwachsen werden es ist tot und was ist daran bitte GUT...."

Das frage ich mich bei dir auch, wenn ich sehe dass du tatsächlich denkst sie würden ein totes Baby witzig oder gut finden. Warum sind die Beiträge dumm? Weil sie nicht zum lachen in den Keller gehen? Und nein wir lachen nicht über das Baby. Das könnte ich noch 100 mal wiederholen, aber wahrscheinlich würde das nichts bringen. Ja ganz genau es ist tot und wird nie erwachsen und ja das ist tragisch und auch ich finde, so wie jeder normale Mensch, dass man sie in eine Mülltonne werfen und im Meer versenken sollte.
Kommentar ansehen
26.09.2014 05:20 Uhr von mort76
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Suffkopp,
woher wußte ich nur, daß wenigstens einer wieder mit dem Thema Cannabis ablenkt?

Meth und Cannabis sind ja nun wirklich so ziemlich das gegensätzlichste, was man sich vorstellen kann...also, wie kommst du darauf, daß ausgerechnet DAS die Einstiegsdroge für Meth-User sein sollte?
Und wer hat zuerst gekifft, bevor er Alkohol probiert hat? Da kenne ich keinen.
Also, wenn du schon von EINSTIEGSdrogen schreibst...
Kommentar ansehen
26.09.2014 08:15 Uhr von m0u
 
+3 | -3
 
ANZEIGEN
@amistad:
Ja, merkt man das? Ich nehme weder Drogen noch trinke ich auch nur einen Tropfen Alkohol. Bei dir jedoch bin ich mir nicht sicher, was das Thema angeht. Zumindest legt das deine Rechtschreibung nahe.

P.S.: Da du ja "sooo schlau" bist, rate ich dir, dich mit dem Thema "schwarzer Humor" zu beschäftigen. Wer nicht in der Lage ist, das zu erkennen, sollte sich nicht herausnehmen, andere als dumm zu bezeichnen.

P.P.S.: Hier der Link: http://de.wikipedia.org/...

Refresh |<-- <-   1-23/23   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nordkorea: Bauarbeitern wird angeblich Crystal Meth verabreicht
Nordkorea: Kim Jong-Un lässt Arbeiter Crystal Meth nehmen
"Mit Crystal Meth zur Traumfigur": Satire-Veranstaltungen fluten Facebook


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?