24.09.14 16:41 Uhr
 246
 

13 Jahre nach dem 11. September wurde belgisches Todesopfer nun identifiziert

Die Terroranschläge vom 11. September liegen nun bereits 13 Jahre zurück und erst jetzt konnte ein weiteres Todesopfer identifiziert werden.

Anhand von DNA-Analysen konnte die Gerichtsmedizin herausfinden, dass es sich bei den menschlichen Überresten um ein belgisches Todesopfer handelt.

Die Forensiker gaben bekannt, dass der Name des 31-Jährigen Patrice Braut ist.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: September, Todesopfer, 13
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

São Paulo: Deutscher, der auf Flughafen lebte, wird in Psychiatrie eingeliefert
Schauspielerin Christine Kaufmann im Alter von 72 Jahren verstorben
Massenproteste: EU, USA und Bundesregierung kritisieren russische Regierung

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen