24.09.14 16:33 Uhr
 216
 

Fußball/VfB Stuttgart: Fredi Bobic am Telefon gefeuert (Update)

Noch vor kurzem wurde berichtet, dass der Rauswurf von Fredi Bobic beim VfB wohl kurz bevor steht (ShortNews berichtete).

Nach aktuellen Informationen ist es nun perfekt: Fredi Bobic wurde jetzt am Telefon von den Verantwortlichen des Vereins gefeuert.

Die Stimmung in Stuttgart war zuletzt deutlich gegen Bobic gekippt. Ihm wird unter anderem vorgeworfen, die falschen Spieler gekauft zu haben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Update, Stuttgart, Telefon, VfB Stuttgart, Fredi Bobic
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2014 17:00 Uhr von langweiler48
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Das kommt davon wenn ein Mann die alleinige Entscheidung tragen muss und es funktioniert nicht.
Kommentar ansehen
26.09.2014 09:44 Uhr von onkelmihe
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Na klar, es sind immer die anderen Schuld..! Sieht man ja beim HSV.. ganz eindeutig ist der Trainer Schuld.. oder, wie in diesem Fall, der Funktionär!

[ACHTUNG: Statement enthält Ironie!!]

[ nachträglich editiert von onkelmihe ]

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Hamburger SV will Kostic vom VfB Stuttgart
Fußball: Trainer Jos Luhukay schwört den VfB Stuttgart auf den Wiederaufstieg ein
Fußball:Der VfB Stuttgart hilft Hochwasseropfern - man will Benefizspiel austragen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?