24.09.14 12:34 Uhr
 6.193
 

Amerikaner irritiert: US-Präsident begrüßt Soldaten mit Pappbecher in der Hand

Die Amerikaner diskutieren derzeit über eine Geste ihres Präsidenten, denn Barack Obama hat seine Soldaten mit einem Kaffee-Pappbecher in der Hand begrüßt.

Als er aus dem Flugzeug stieg, zeigte er seinen Truppen nicht den normalen militärisch Gruß, sondern zeigte sich salopp.

Die Medien starteten daraufhin sogar Umfragen, ob ein Präsident dies darf.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Präsident, Hand, US, Amerikaner, US-Präsident, Soldaten
Quelle: focus.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Tabakkonzern Philip Morris zahlte eine halbe Million für politisches Sponsoring
AfD bereitet Antrag zur Abschaffung des Rundfunkbeitrags vor

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

16 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2014 12:37 Uhr von blade31
 
+44 | -4
 
ANZEIGEN
Vielleicht hätte er eine Knarre in den Händen halten sollen, das ist Amerikanischer...
Kommentar ansehen
24.09.2014 12:45 Uhr von Fomas
 
+29 | -1
 
ANZEIGEN
Lächerlich. Ja, Obama hat eben gegen Ende des Fluges noch nen Kaffee getrunken und wollte ihn nicht wegwerfen, sondern noch austrinken. Klar, dass er MIT dem Kaffee den üblichen militärischen Gruß nicht machen kann. Aber wen interessiert es denn? Lasst ihm doch seinen Kaffee. Das hatte garantiert nicht mehr zu bedeuten.
Kommentar ansehen
24.09.2014 12:45 Uhr von TinFoilHead
 
+2 | -3
 
ANZEIGEN
Das war Starbucks-Werbung...
Kommentar ansehen
24.09.2014 12:46 Uhr von derNameIstProgramm
 
+24 | -2
 
ANZEIGEN
Aus der Quelle:
"Auch die Amerikaner aber wissen: Eigentlich hat das Land gerade ganz andere Probleme"

Da wissen die Amerikaner eindeutig mehr als wir Deutschen. Anstatt zu merken, dass es auch bei uns genügend Probleme gibt, diskutieren wir Umfragen aus der USA. Man beachte: Nichtmal die Ergebnisse der Umfragen, sondern nur die Existenz der Umfragen...

Armes Deutschland

[ nachträglich editiert von derNameIstProgramm ]
Kommentar ansehen
24.09.2014 12:50 Uhr von silent_warior
 
+5 | -1
 
ANZEIGEN
Ich finde es eigentlich recht angenehm wenn mir jemand mit einem Becher Kaffee entgegenkommt und entspannt ist.

Es gibt da natürlich die Erwartungshaltung der Leute ... aber als ich dann eine Weile beim Bund war fand ich das einfach nur noch lächerlich.

Diese Gesten zeigen nicht wirklich ob jemand gegenüber einen Respekt hat oder hinter einem steht bei dem was man macht, das ist alles nur Show ... für die Leute die zuschauen.

Für einen Zivilisten der nie beim Bund war muss das so aussehen, das festigt eine bestimmte Meinung vom Militär.
Es zeigt aber vor allem auch dem Gegner dass man die Soldaten unter Kontrolle hat und damit schlagkräftig ist.
Kommentar ansehen
24.09.2014 13:07 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
"Es gibt da natürlich die Erwartungshaltung der Leute ... aber als ich dann eine Weile beim Bund war fand ich das einfach nur noch lächerlich." (silent_warior)
Die Erwartung ist, daß der Präsident mit einer Prozellantasse aus dem Weißen Haus seinen Kaffee trinken soll. Also, immer schön das Porzellan für unterwegs mitnehmen!
Kommentar ansehen
24.09.2014 13:19 Uhr von Sag_mir_Quando_sag
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
"(...) ihr seid alle Pappkameraden für mich ..." (Oberlehrer)
Sozusagen von Pappe zu Pappe. Ich sag´ Euch: "Das ist nicht von Pappe!"
Kommentar ansehen
24.09.2014 13:32 Uhr von ted1405
 
+5 | -3
 
ANZEIGEN
Ihr missversteht das alle ....

Der Becher war leer und der Präsident versuchte lediglich, Geld für die Hubschrauberbetankung zu sammeln ...

Bei der Finanzlage der USA ist das gar nicht mal so unwahrscheinlich ... ;-)

[ nachträglich editiert von ted1405 ]
Kommentar ansehen
24.09.2014 14:35 Uhr von TK-CEM
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Als ob die Welt nicht genug andere Sorgen hat . . .

Für mich sehr sympathisch, der Obama in dieser Situation, der zeigt, dass er auch nur ein ganz normaler Mensch ist und auch mal aus einem Pappbecher trinkt.

Nicht mehr - nicht weniger.

Next Story.

So what - it´s my project only.
Kommentar ansehen
24.09.2014 18:05 Uhr von Jack21
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Der Obama ist halt Respektlos! Zeigt er ja oft genug was er von den Menschen hält.
Kommentar ansehen
24.09.2014 21:30 Uhr von Humpelstilzchen
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Immer schön locker durch die Hose atmen und abwarten, wann und wie auch der bis heute größte Schwachsinn noch getoppt werden kann?
Kommentar ansehen
24.09.2014 22:41 Uhr von Schmollschwund
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die Medien sollten lieber fragen ob ein Präsident Milliarden und Billionen für´s Militär ausgeben darf, obwohl im Lande Millionen Menschen in Armut leben müssen. Aber wer schneidet sich schon gerne in´s eigene Fleisch.
Kommentar ansehen
24.09.2014 23:20 Uhr von kingoftf
 
+0 | -2
 
ANZEIGEN
@Leonardo_der_Windige

Sarah Palin vielleicht, das ist doch die mit dem höchsten IQ bei den Reps, alle anderen haben den IQ zweistellig, mit einem Komma dazwischen
Kommentar ansehen
24.09.2014 23:24 Uhr von marcometaner
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Der darf alles.
Kommentar ansehen
25.09.2014 02:03 Uhr von spliff.Richards
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Sein Vorgänger war da auch nicht besser:

http://i.imgur.com/...
Kommentar ansehen
25.09.2014 14:14 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Für mich eher ein Zeichen, dass dieser Mann einfach das obligatorische Säbelrasseln satt hat. Gegen Ende seiner Amtszeit kann er sich wohl solche Statements auch leisten.

Wenn man sich anschaut, wie sich sein Gesicht im Laufe der Zeit verändert hat, sieht man, dass seine Rolle ganz schön an ihm zehrt.

Nicht, dass ich gut fände, was er so macht. Oder vielleicht sogar zu machen gezwungen wird.

Refresh |<-- <-   1-16/16   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Clickbait-falle Huffingtonpost
Flüchtlinge sollen sich mehr in die Politik einmischen
Mann attackiert Ehefrau und verletzt diese lebensgefährlich


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?