24.09.14 12:12 Uhr
 646
 

Nach Suizidgedanken: Sohn von Helmut Kohl veröffentlicht Lebensberatungsbuch

Zusammen mit Pater Anselm Grün hat der Sohn des Altkanzlers Helmut Kohl ein Lebensberatungsbuch mit dem Titel "Was uns wirklich trägt - Über gelingendes Leben" veröffentlicht.

Walter Kohl machte sich nach seinen Selbstmordgedanken ans Schreiben, der Mönch habe ihm dabei viel geholfen und sei sein Vorbild.

"Ich stand 2002 kurz vor dem Selbstmord, wollte den Weg wählen, den meine Mutter beschritten hatte. Sozusagen im letzten Moment habe ich einen Weg der Versöhnung für mich entdeckt, der mir half, mich zu befreien", erklärt Kohl.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Sohn, Selbstmord, Helmut Kohl
Quelle: t-online.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Altkanzler Helmut Kohl will fünf Millionen Euro Schmerzensgeld von Ghostwriter
Brexit: Altkanzler Helmut Kohl warnt vor überhasteten Reaktionen
Peinliche Panne in Yanis Varoufakis Buch: Helmut Kohl für tot erklärt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
24.09.2014 13:47 Uhr von Rechtschreiber
 
+3 | -1