24.09.14 11:05 Uhr
 115
 

"X-Men": Regisseur Bryan Singer nach Missbrauchsvorwürfen wieder mit an Bord

Bryan Singer, Regisseur der "X-Men"-Filme, durchlitt gerade eine Zeit, in dem ihm Missbrauchsvorwürfe gegenüberstanden. Er soll ehemalige Kollegen missbraucht haben. Allerdings wurden einige der Klagen schon zurückgezogen.

Aufgrund der Vorwürfe war sogar lange unklar, ob Singer wieder einen Film der Reihe "X-Men" machen dürfe. Nun haben sich die Produzenten jedoch geäußert, dass er als Regisseur für den kommenden Film "X-Men: Apocalypse" vorgesehen sei.

Außerdem wurde Singer mit der Aufgabe betraut, ein Drehbuch für den Film zu schreiben. Nach aktuellem Stand wird der Film im Jahr 2016 in die deutschen Kinos kommen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Regisseur, X-Men, Bryan Singer
Quelle: promiflash.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?