23.09.14 16:48 Uhr
 692
 

Richard Lugner bezahlt seine Cathy wie eine Krankenschwester

Nach der Hochzeitsreise in Griechenland wehrt sich Cathy Lugner, die jetzige fünfte Ehefrau von Richard Lugner gegen die Anfeindungen im Internet. Zumeist wird ihr vorgeworfen, sich nur "aushalten" zu lassen.

Nur weil es einen Altersunterschied gibt, dürfe sie ja wohl trotzdem auch mit ihm glücklich sein. Seine Kreditkarte oder Sonstiges habe Sie von ihm nicht. Sie verdient bei ihrem Richard ein Gehalt wie eine Krankenschwester in Teilzeitbeschäftigung.

Am 13. September hat Richard Lugner das ehemalige deutsche Playmate geheiratet und danach der Hoffnung Ausdruck verliehen, dass es diesmal die Richtige war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Krankenschwester, Richard Lugner, Cathy Lugner
Quelle: krone.at

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bauunternehmer Richard Lugner wohl ernsthaft erkrankt
Richard Lugner sauer auf junge Ehefrau: "Ich komme mir vor wie ein Zuhälter"
Big-Brother-Krach: Richard Lugner verrät, dass seine Frau alle seine SMS liest

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 16:48 Uhr von Flugsaurier
 
+7 | -1
 
ANZEIGEN
Jeder bekommt was er verdient. Also der Richard hat sich seine "Augenweide" geangelt und die Cathy einen Mann der viel Geld hat und Sie damit glücklich machen kann. Eine klassische Win-Win Situation also.
Kommentar ansehen
23.09.2014 17:18 Uhr von Jlaebbischer
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ausgesorgt hat sie in jedem Fall.

Wenn er stirbt, bekommt sie vermutlich den Grossteil des Vermögens. Und wenn die Ehe zerbricht, bekommt sie entdweder ne Menge Kohle oder hat, wenns einen Ehevertrag zu ihren ungunsten gibt, zumindest die Chance sich ins Rampenlicht zu drängen und auf diese Weie Kohle zu machen.
Kommentar ansehen
23.09.2014 20:34 Uhr von panalepsis
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
BastB: Waaaas?!? Und ich dachte, es sei Liebe... Oo
Der Zentralrat der Sarkastischen ist empört!
Kommentar ansehen
24.09.2014 10:55 Uhr von Leimy
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ein wichtiger Fakt aus der Quelle hat es leider nicht in die News geschafft. Sie ist in Richard Lugners Unternehmen angestellt und dort verdient sie wie eine Krankenschwester in Teilzeit. Die News und die Überschrift der Quelle lassen ja eher glauben, dass er sie für ihre ehelichen Pflichten bezahlt oder ihr Taschengeld gibt oder sowas.

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bauunternehmer Richard Lugner wohl ernsthaft erkrankt
Richard Lugner sauer auf junge Ehefrau: "Ich komme mir vor wie ein Zuhälter"
Big-Brother-Krach: Richard Lugner verrät, dass seine Frau alle seine SMS liest


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?