23.09.14 16:42 Uhr
 118
 

Rückruf bei Mercedes: Falsch montierte Bremsleitungen am Citan

Der Stuttgarter Autobauer Mercedes muss jetzt in Deutschland rund 6.600 Fahrzeuge des Lieferwagens Citan in die Werkstätten zurückrufen.

Schuld daran sind Bremsleitungen, die fälschlicherweise beim Montieren vertauscht worden sein könnten.

In der Werkstatt werden die Anschlüsse geprüft und gegebenenfalls richtig angeschlossen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden