23.09.14 15:35 Uhr
 1.000
 

Volkswagen: Im kommenden Jahr kommt ein neuer "Bulli" auf den Markt

Der VW Bus, auch "Bulli" genannt, wird seit 1950 produziert. Die VW-Bezeichnung für das Kultfahrzeug lautet T1.

Im kommenden Jahr wird Volkswagen einen neuen "Bulli", mit der Bezeichnung T6, auf den Markt bringen.

"Wir sind stolz, den T6 in absehbarer Zeit in 2015 zu präsentieren", so VW-Nutzfahrzeug-Chef Eckhard Scholz auf der Messe IAA in Hannover. Einen genauen Termin konnte er noch nicht nennen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Auto
Schlagworte: Markt, VW, Volkswagen, Bulli
Quelle: handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

ADAC: 2016 gab es eine Rekordzahl von Staus
Oslo: Private Dieselautos wegen Smog ab sofort verboten
Donald Trump will 35-Prozent-Strafzollsteuer für deutsche Autobauer

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 20:49 Uhr von sniper-psg1
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
bin gespannt ob man wieder richtige männermotoren verbaut und nicht diese aufgeblasenen 2.0 liter teilchen

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Russland: Ohrfeigen-Gesetz soll häusliche Gewalt erlauben
Köln: Moscheebau - "Wir werden vertröstet und sogar angelogen."
Regensburg: 33-jähriger Mann randaliert in Donaueinkaufszentrum


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?