23.09.14 15:19 Uhr
 211
 

Eurojackpot: Schon wieder ging ein Großgewinn nach Skandinavien

Mitte diesen Monats knackte ein Spielteilnehmer aus Finnland den Eurojackpot und gewann damit rund 61,2 Millionen Euro (ShortNews berichtete).

Am vergangenen Freitag ging ein weiterer Großgewinn nach Skandinavien.

Dieses Mal war ein Tipper aus Dänemark in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich, er gewann 511.013,80 Euro.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Tipper, Eurojackpot, Skandinavien
Quelle: nw-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Walsrode: Wolf läuft durch die Stadt
Restaurant aus "Breaking Bad" wird in Albuquerque eröffnet
Nach Trump-Aussage: Namibia lädt mit sarkastischem Video in sein "Shithole" ein

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 15:35 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder ging ein Großgewinn nach Skandinavien

Weil die es sich noch leisten können, Lotto zu spielen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2018 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Basler Imam: Muslime sollen im Sommer zu Hause bleiben
Murnau: Sture Autofahrer blockieren 50 Minuten lang Straße
USA: Tochter, die aus Horrorhaus entkommen konnte, plante Flucht jahrelang


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?