23.09.14 15:19 Uhr
 210
 

Eurojackpot: Schon wieder ging ein Großgewinn nach Skandinavien

Mitte diesen Monats knackte ein Spielteilnehmer aus Finnland den Eurojackpot und gewann damit rund 61,2 Millionen Euro (ShortNews berichtete).

Am vergangenen Freitag ging ein weiterer Großgewinn nach Skandinavien.

Dieses Mal war ein Tipper aus Dänemark in der zweiten Gewinnklasse erfolgreich, er gewann 511.013,80 Euro.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Gewinn, Tipper, Eurojackpot, Skandinavien
Quelle: nw-news.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

airberlin: Prämienmeilen können wieder eingelöst werden
Studie: Man vergisst schneller, wenn man bei Events fotografiert
Legendäres Müritz-Hotel aus DDR-Zeiten wird gesprengt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 15:35 Uhr von TinFoilHead
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Schon wieder ging ein Großgewinn nach Skandinavien

Weil die es sich noch leisten können, Lotto zu spielen...

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

In Netflix’ neuer "Star-Trek"-Serie kann Spock einen bevorstehenden Tod wittern
Fußball: Stadionsprecher beleidigt Cottbus - "Beginnt heute mit elf Söldnern!"
Clown Pennywise macht "Es" zum erfolgreichsten Horrorfilm aller Zeiten


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?