23.09.14 14:08 Uhr
 6.185
 

USA: Frau mit drei Brüsten verrät den wahren Grund für die Operation

Vor Kurzem sorgte eine junge Frau in den USA für Schlagzeilen, weil sie sich eine dritte Brust hinzu operieren ließ (ShortNews berichtete). Das tat sie angeblich, um berühmt zu werden.

Nun verriet sie, dass es noch einen anderen, ungewöhnlichen Grund für die Operation gibt: Sie hat schlicht keine Lust mehr auf Männer.

"Ich habe mich operieren lassen, um für Männer unattraktiver zu werden. Denn ich habe keine Lust mehr auf Dates", so die 21-jährige.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Miietzii
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: USA, Frau, Grund, Brust, Operation
Quelle: bild.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Immer mehr Passagiere drehen an Bord durch
London: Erstmals werden Leuchtreklamen am Piccadilly Circus ausgeschaltet
London: Veganes Restaurant akzeptiert neue Fünf-Pfund-Note wegen Talg nicht

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 14:11 Uhr von daiden
 
+30 | -1
 
ANZEIGEN
Vom IQ ähnlich einzuordnen wie Haberal :)
Kommentar ansehen
23.09.2014 14:29 Uhr von rubberduck09
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
Also das mit ´keine Dates´ geht einfacher.

Nicht täglich 2h anhübschen, eine langweilige Frisur + Shirt + Hose und fertig ist die Lauge.
Geht viel billiger als jetzt noch BH in Spezialanfertigung zu brauchen. (Der Markt für 3-Brust-BH dürfte doch sehr dünn sein)
Kommentar ansehen
23.09.2014 14:36 Uhr von Stigma_Bln
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Man was für ein Traum :) Die Frauen haben ja immer eine Brust zu wenig :) So kann man jetzt die linke und die rechte mit den Händen kneten und die dritte mit dem Mund bearbeiten :) ^^

Ansonsten muss ich mit rubberduck09 anschließen. Wäre auch günstiger gewesen :)
Kommentar ansehen
23.09.2014 14:56 Uhr von TinFoilHead
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Kranke Alte, mit 21 keine Dates mehr haben wollen, sicher, bis nächste Woche...
Kommentar ansehen
23.09.2014 14:56 Uhr von JustMe27
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
Laber, laber Leberkäs... Natürlich will die als Medienhure bekannt werden und nichts anderes...
Kommentar ansehen
23.09.2014 21:21 Uhr von Prrrrinz
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
mach voll sinn sich hässlich zu operieren und sich dann danach zu schminken und die haare zu stylen

wtf ?
Kommentar ansehen
23.09.2014 23:46 Uhr von eisenkiller
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
lesbisch zu werden hätte auch gereicht...
Kommentar ansehen
24.09.2014 00:34 Uhr von learchos
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Was mich mehr interessiert ist, wie haben die das gemacht? Und ich meine das Ehrlich. 1. Welcher Arzt der gesund an Verstand ist, macht sowas. 2. Wie und woraus ist die dritte "Titte" geformt worden. 3. So wie ich das sehen kann sind die sogar von unterschiedlicher Größe.
Muss bei solchen Eingriffen nicht irgendwie eine bestimmte Ethikkommision sich irgendwie beraten?
Kommentar ansehen
24.09.2014 09:06 Uhr von SteveM45
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Da schau ich nach längerer Zeit wieder hier rein und was muss ich sehen? Borgier, Mitetzi und get-kurz sind immer nioch hier und schreiben schei*e! Kann man irgendwie diese Idioten ausblenden? Geht das in dem System?
Kommentar ansehen
25.09.2014 09:44 Uhr von RazonT
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

USA: Astronaut John Glenn ist tot
Pro Asyl beklagt Kurswechsel der CDU in Flüchtlingspolitik
Jeder zehnte Arbeitnehmer hat nur einen befristeten Job


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?