23.09.14 12:43 Uhr
 359
 

AfD-Politikerin von Storch soll Hetzkampagne gegen Sexualwissenschaftler forciert haben

Gegen die AfD-Europaabgeordnete Beatrix von Storch erheben Wissenschaftler derzeit Anschuldigungen, denn sie soll gegen einen "Sexualausbildungsleitfaden" für Kinder und Jugendliche gehetzt haben.

Wissenschaftler, die sich mit Themen der Geschlechter- oder Sexualitätsforschung befassen, würden von AfD-Mitgliedern regelmäßig bedrängt, so der Vorwurf der Forscher.

Von Storch bestreitet dies vehement: "Weder ich noch meine Netzwerke beteiligen sich an Hetzkampagnen. Dieser Vorwurf ist seinerseits eine Hetzkampagne, wie von dem linksradikalen Autor Andreas Kemper aber auch nicht anders zu erwarten ist".


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Forscher, AfD, Beatrix von Storch
Quelle: handelsblatt.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beatrix von Storch: AfD und CDU kämpfen nun um die Führung im bürgerlichen Lager
"FCK AFD": Linker Aktivist legt AfD-Politikerin Beatrix von Storch herein
Beatrix von Storch bei Schwulen-Straßenfest zu Unrecht von Platz verwiesen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 15:25 Uhr von uferdamm
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wer ist dieser Kerl dort auf dem Foto? :D
Kommentar ansehen
23.09.2014 15:38 Uhr von gugge01
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Äh ging es um die Liste im Netz wo die Namen dieser „Forscher“ und ihre „Forschungsgebiete“ als unkommentierte Tabelle veröffentlicht wurden?


Passt schon im ‚tschland ist ja schließlich schon das alleinige nennen von Fakten als rechtradikale Hetze.
Kommentar ansehen
24.09.2014 08:56 Uhr von TendenzRot
 
+3 | -2
 
ANZEIGEN
Gegen Beatrix von Storch sind selbst Hardcore-Islamisten aufgeklärte Hipster. Diese Frau ist fest im Mittelalter verankert und bedient sich auch der Mittel dieser Zeit. Die deutsche Sarah Palin sozusagen. Von daher verwundern mich die Anschuldigungen nicht wirklich. Und Kritiker dann als linksradikal zu beschimpfen - selbst wenn sie es möglicherweise sogar sind - ist sowas von unsouverän, das ist eben die AfD.
Kommentar ansehen
26.10.2015 20:54 Uhr von m0rphin
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jaja selber Hetzen, aber rumheulen wenn gegen die AfD gehetzt wird..... Naja auch egal, ist eh nur die Alternative für Dummdödel

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Beatrix von Storch: AfD und CDU kämpfen nun um die Führung im bürgerlichen Lager
"FCK AFD": Linker Aktivist legt AfD-Politikerin Beatrix von Storch herein
Beatrix von Storch bei Schwulen-Straßenfest zu Unrecht von Platz verwiesen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?