23.09.14 12:41 Uhr
 1.019
 

VW baut Luxusauto für China auf Sedan-Basis - Codename "511"

VW baut eine speziell für China angefertigte Version des Sedan mit dem Namen "A6L", welcher für etwas über 61.000 US-Dollar ausschließlich auf dem chinesischen Markt erhältlich sein wird.

Allerdings kommt damit ein Problem auf, weil Volkswagen ebenfalls im Luxus-Segment Fuß fassen möchte, was sich allerdings als nicht sehr aussichtsreich darstellt, weil Audi dort nach wie vor klar die Spitze anführt.

Dabei geht es Volkswagen anscheinend darum, die Marke deutlich hinsichtlich ihres Wertes zu steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
<
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, VW, Basis
Quelle: carnewschina.com