23.09.14 12:41 Uhr
 1.271
 

VW baut Luxusauto für China auf Sedan-Basis - Codename "511"

VW baut eine speziell für China angefertigte Version des Sedan mit dem Namen "A6L", welcher für etwas über 61.000 US-Dollar ausschließlich auf dem chinesischen Markt erhältlich sein wird.

Allerdings kommt damit ein Problem auf, weil Volkswagen ebenfalls im Luxus-Segment Fuß fassen möchte, was sich allerdings als nicht sehr aussichtsreich darstellt, weil Audi dort nach wie vor klar die Spitze anführt.

Dabei geht es Volkswagen anscheinend darum, die Marke deutlich hinsichtlich ihres Wertes zu steigern.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: ZZank
Rubrik:   Auto
Schlagworte: China, VW, Basis
Quelle: carnewschina.com

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seilbahnen können das Verkehrsproblem lösen
Ladestationen in Tiefgaragen für E-Autos sind von der Regierung abgelehnt worden
USA: Ford zahlt Mitarbeitern 10 Millionen Dollar wegen Sexismus und Rassismus

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 13:39 Uhr von maxyking
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"VW baut eine speziell für China angefertigte Version des Sedan mit dem Namen "A6L", welcher für etwas über 61.000 US-Dollar ausschließlich auf dem chinesischen Markt erhältlich sein wird.
"

Sedan ist weder die Basis noch der Name. A6L ist die Basis also Audi A6 L , bei VW Läuft das Modell unter dem Codename 511. 62 375 Dollar, ja in der Quelle steht es ganz genau, sind selbst beim groben runden keine 61 000 Dollar.

"Allerdings kommt damit ein Problem auf, weil Volkswagen ebenfalls im Luxus-Segment Fuß fassen möchte, was sich allerdings als nicht sehr aussichtsreich darstellt, weil Audi dort nach wie vor klar die Spitze anführt."

Das ist einfach nur sinnlos.

"Dabei geht es Volkswagen anscheinend darum, die Marke deutlich hinsichtlich ihres Wertes zu steigern."

Die Marke wird also deutlich gesteigert, nicht schlecht nicht schlecht.

ZZank wenn Englisch nicht geht dann schau doch bei der Autobild vorbei ist doch auch einfacher.
Kommentar ansehen
25.09.2014 08:18 Uhr von easyonline
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
China ist seitn Jahren die aufstrebende Kultur und wird einst Europe mit längen überholen.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Leipzig: Integrationsmaßnahme wegen fehlender Teilnehmer eingestellt
Italien schließt Mittelmeerroute für Migranten
Kaprun: Mann versetzt deutscher Touristin einen Faustschlag und verletzt sie schwer


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?