23.09.14 11:31 Uhr
 160
 

Kuala Lumpur: Waran fällt Baby an und verletzt es

In Kuala Lumpur hat sich ein schlimmer Zwischenfall ereignet. Ein acht Monate altes Baby wurde von einem Waran angefallen.

Die Mutter des Kindes war gerade in der Küche eines Hotels am arbeiten, als sie aus den Mitarbeiterwohnungen Lärm hörte.

Als die Frau nachschaute, sah sie, dass ein Waran ihr Baby in den Klauen hatte, berichtete die "New Straits Times". Das Kind erlitt eine Verletzung an der Stirn und kam in ein Krankenhaus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: angelina2011
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Baby, Kuala Lumpur, Waran
Quelle: sueddeutsche.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?