23.09.14 10:38 Uhr
 702
 

Brandenburg: Schon 1.100 Borreliose-Fälle in diesem Jahr (Update)

In Brandenburg gibt es immer mehr Borreliose-Fälle durch Zeckenbisse. In diesem Jahr gab es schon 1.106 Fälle.

Im Jahr 2013 gab es 1.571 Borreliose-Fälle. 2012 waren es 898. Da der Winter sehr milde war, agierten die Zecken schon ziemlich früh.

Brandenburg hat die höchste Borreliose-Rate von allen Bundesländern. Das liegt aber auch daran, weil nicht in allen Bundesländern diese Erkrankung angezeigt werden muss.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Gesundheit
Schlagworte: Jahr, Update, Brandenburg, Borreliose
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

WHO-Studie: Weltweit sind 322 Millionen Menschen von Depressionen betroffen
Australien: Zehnjährigem höchste Spinnen-Gegengiftdosis aller Zeiten verabreicht
WHO-Studie: Mehr als 300 Millionen Menschen leiden an Depressionen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

8 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 11:31 Uhr von nchcom
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
"Zecken haben keinerlei Nutzen Punkt"

Ist allgemein bekannt, und was willst Du uns damit sagen
Kommentar ansehen
23.09.2014 11:41 Uhr von Rechtschreiber
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
@nchcom: Dass man diese Drecksviecher am besten eher heute als morgen endgültig ausrottet!
Kommentar ansehen
23.09.2014 12:07 Uhr von Schnulli007
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
@ Rechtschreiber. Und wie?

Sollte man Fallen aufstellen oder bewaffnete Jäger los schicken.
gegen diese Mistviecher kann man nur eines machen: sich schützen.
Kommentar ansehen
23.09.2014 12:42 Uhr von GulfWars
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Am besten jede Zecke die im Körper steckte, vorsichtig mit einer Zeckenzange herausmachen und die Zecke in einem kleinen Gefäß über den Arzt zur Untersuchung an ein Labor weiter geben. So kann rechtzeitig auch ohne Wanderröte was gegen eine Infektion gemacht werden.

Scheiß Viecher!
Kommentar ansehen
23.09.2014 12:46 Uhr von Rechtschreiber
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Gulf: Hat man bei meiner letzten Zecke nicht gemacht. Synlab bietet diese Dienstleistung nicht an. Ergebnis: Infiziert!
Kommentar ansehen
23.09.2014 12:53 Uhr von GulfWars
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
@Rechtschreiber: Gibt ja andere Labore, einfach mal durchfragen eventuell Quer durch Deutschland schicken das Biest.

Muss man eventuell halt privat machen. Gibt auch schnelltester dafür. Frag mal ein paar Tierärzte.
Kommentar ansehen
23.09.2014 13:12 Uhr von dagi
 
+2 | -2
 
ANZEIGEN
kommt jetzt ein bundeswehrkrankenhaus nach brandenburg ?
Kommentar ansehen
23.09.2014 14:08 Uhr von Fabrizio
 
+4 | -1
 
ANZEIGEN
" Dass man diese Drecksviecher am besten eher heute als morgen endgültig ausrottet! "

Wenn es so einfach wäre, hätte man es schon längst getan.

Refresh |<-- <-   1-8/8   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Berlin: Mann attackierte 71-Jährigen mit Messer, weil er ihn angerempelt haben soll
UN: Verdeckte Handelspraktiken - Nordkorea umgeht Sanktionen
Syrien: Mehrere Anschläge in Homs - Mindestens 42 Tote


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?