23.09.14 10:16 Uhr
 7.999
 

Nacktfoto-Skandal trifft nun auch den US-Superstar Rihanna

Pop-Superstar Rihanna ist nun auch von dem Nacktfoto-Skandal um Prominente erwischt worden. Am 21. September sind zwei intime Nacktbilder von der Sängerin aufgetaucht.

Auf einem Schnappschuss ist die Sängerin oben ohne zu sehen. Auf einem weiteren Bild sieht man die Sängerin ganz nackt. Die Bilder sind wohl bei einer Kleider-Anprobe entstanden.

Rihanna sollten die Fotos aber nicht allzu sehr stören. Sie veröffentlicht über Instagram des Öfteren sexy Fotos von sich.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: Borgir
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Skandal, nackt, US, Rihanna, Superstar, Nacktfoto
Quelle: loomee-tv.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

9 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
23.09.2014 10:55 Uhr von PakToh
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Danke Borgir, dass du Rhianna so gut kennst, dass du weißt was sie stören darf und was nicht...

Was hat das bitte mit News zu tun?
Du kannst gerne deine Meinung in einen Kommentar unten drutner setzen oder mit einem "IMHO" oder "IMO" einleuten, aber eifnach Subjektive Meinungen in einer News zu veröffentlichen ist so ziemliches Bild-Niveau...

Und warum soltle sie das nicht stören? - Auf Isntagream entscheidet sie selber was sie wann und wie psotet, hier wurde sie (meines wissens nach) nicht gefragt und in so fern wird es sie sehr wahrscheinlich enorm stören! - Nur dass sie evtl klug genug sit das Ganze klein zu kochen, um dem Streisand-Effekt zu entgehen.
Kommentar ansehen
23.09.2014 11:32 Uhr von Knopperz
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Wahrscheinlich hat sie die Bilder noch selbst freigegeben.
Oh guckt hier.. ich bin so wichtig...von mir sind auch Bilder im Umlauf.
Die Promis sind einfach nur lächerlich.

[ nachträglich editiert von Knopperz ]
Kommentar ansehen
23.09.2014 11:38 Uhr von Lornsen
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sie ist schon ein schöner Knochensack.
Kommentar ansehen
23.09.2014 13:08 Uhr von Lord_Prentice
 
+4 | -0
 
ANZEIGEN
Nenn es doch weigstens beim Namen! "The Fappening" ist der Name dieses ganzen "Skandals".
Kommentar ansehen
23.09.2014 13:36 Uhr von Power-Fox
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Rachel Nichols ist auch betroffen(G.I Joe,Star Trek,P2) davon wird aber in deutschen medien nichts berichtet...
Kommentar ansehen
23.09.2014 18:54 Uhr von Thoor
 
+1 | -1
 
ANZEIGEN
Vollkommen falsch, Rihannas eigene Dummheit hat sie getroffen.
Kommentar ansehen
23.09.2014 20:05 Uhr von malachi
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
Wenn Promis ihre Bilder in eine (geschützte!) Cloud hochladen und diese geknackt werden werden sie als dumm bezeichnet. Aber alle freuen sich über Nackedeibilder.

Wenn die NSA private Emails liest, ist der Aufschrei jedoch groß...

nennt sich Doppelmoral

[ nachträglich editiert von malachi ]
Kommentar ansehen
23.09.2014 20:06 Uhr von xSounddefense
 
+0 | -1
 
ANZEIGEN
Oder Chris Brown´s Faust hat sie getroffen.
Kommentar ansehen
23.09.2014 23:06 Uhr von Suffkopp
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Die will nur auf den Zug aufspringen das sich lauter Deppen nach diesen Fotos wund suchen.

Refresh |<-- <-   1-9/9   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Nigeria: Mindestens 200 Tote beim Einsturz einer Kirche in der Stadt Uyo
Milliardenkosten - Ölkonzerne müssen alte Bohrinseln abbauen
Fußball/1. Bundesliga: Bayern München schickt Weißwurst-Prämie nach Ingolstadt


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?