22.09.14 16:08 Uhr
 139
 

Starbucks verkauft nun Kaffee mit Guinness-Geschmack

Die Kaffeehauskette Starbucks hat einen neuen Kaffee im Sortiment, das wie das irische Bier Guinness sschmeckt.

Das Getränk heißt "Dark Barrel Latte" und ist zunächst nur in einer handvoll amerikanischer Testfilialen erhältlich.

Der Kaffee enthält keinen Alkohol, sondern soll nur den typischen Guinnessgeschmack enthalten.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: tante_mathilda
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Kaffee, Geschmack, Guinness, Starbucks
Quelle: telegraph.co.uk

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Seltenes Wetter: Hawaii ist schneebedeckt
Großbritannien: Schule verbietet das Aufzeigen bei Fragen der Lehrer
Großbritannien: Neues Gesetz könnte Pornos für Frauen und Queers zerstören

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2014 16:14 Uhr von cyberax99
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
sschmeckt
Kommentar ansehen
22.09.2014 16:25 Uhr von blade31
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Ich möchte nicht mal Bier das nach Guinness schmeckt

[ nachträglich editiert von blade31 ]
Kommentar ansehen
22.09.2014 16:43 Uhr von Katerle
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
@blade31

guinness im pub - top
guinness in der dose - kannste vergessen

meiner ansicht nach muss kaffee einfach nach kaffee schmecken
Kommentar ansehen
22.09.2014 18:06 Uhr von Komikerr
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Wenn ich ein Guinness will, geh ich ins Pub.
Wenn ich nen Kaffee will, geh ich ins Starbucks.

Aber bestimmt will ich doch keinen Kaffee der nach Guinness schmeckt....
Kommentar ansehen
22.09.2014 18:51 Uhr von kingoftf
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Komikerr


Wenn ich einen Kaffee will, gehe ich NICHT ins Starbucks, das widerspricht sich ja, den Klärschlamm dort kann man doch nicht ernsthaft als Kaffee bezeichnen


B2T

Guinness nur vom Faß in einem irischen Pub, selbst in Madrid ein absoluter Genuss
Kommentar ansehen
25.09.2014 16:13 Uhr von TeeKayNRW
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Kleine Lektion in Sachen Guinesess:

Guinness ist was für Genießer. Ziemlich herb aber lecker aber auch nur bei einer bestimmten Temperatur mit vollem Aroma trinkbar. Man darf sich Guinness halt nicht einfach in den Mund kippen.

Und die beste Serviertemperatur ist 6°C und bekommt man leider nur in Irland, weil die dafür extra eingerichtet sind. In Deutschland sind die meisten Säulen auf niedrigere Temperaturen eingestellt, dann entfaltet sich das Aroma aber nicht richtig. Ausgenommen davon sind einige irische Pups aber leider nicht alle.

Flasche und Dose kann man sogar ganz vergessen.

Refresh |<-- <-   1-6/6   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Kein Forum für Vollverschleierung, Kritik an "Anne Will"-Sendung
Besucher empört über muslimischen Infostand auf Weihnachtsmarkt
Bundesstaat New Mexiko/USA: Lehrerin bewertete Schüler für Sexleistungen


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?