22.09.14 13:32 Uhr
 136
 

Kenia: Zwei Terroristen der Terrorgruppe Al-Shabaab wurden ausgeliefert

Zwei Deutsche, welche zur Terrorgruppe Al-Shabaab zählten, wurden von Kenia nach Deutschland überstellt.

Die Männer wurden Ende August in Kenia verhaftet. Sie sollen 2012 in Somalia gekämpft haben.

Laut der Bundesanwaltschaft kamen die 30 und 22 Jahre alten Männer am Samstag am Flughafen Frankfurt an und sitzen nun in Untersuchungshaft.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Politik
Schlagworte: Kenia, Auslieferung, Terrorgruppe
Quelle: t-online.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

CSU-Austritt: Erika Steinbach sitzt in Bundestag hinter Fraktion auf Einzelplatz
Barack Obama kritisiert Kongress für Fortbestehen von Guantanamo
Karl-Theodor zu Guttenberg warnt vor "twitternden Schachtelteufel" Donald Trump

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2014 14:12 Uhr von architeutes
 
+3 | -1
 
ANZEIGEN
Die waren doch in Afrika ,gibt es keine anderen Lösungen als sie zurück nach Deutschland zu schicken.
Die kommen dort in eine gemütliche Zelle und wir überweisen ein wenig für die Umkosten.
Die Kosten für den Flug hätte für 50 Jahre Knast gereicht ,inklusive Bestechung der Behörden.
Kommentar ansehen
22.09.2014 14:30 Uhr von langweiler48
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Meiner Meinung nach handelt hier der deutsche Staat falsch, denn die haben ganz bestimmt die Auslieferung der Beiden beantragt. Wer freiwillig ins Ausland geht in egal mit guten Vorsätzen, oder wie diese Beide mit schlechten, dann sollten sie auch nach den Gesetzen des Staates verurteilt werden, in dem sie sich widerrechtlich verhalten haben.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Heilbronn: Flüchtling aus Pakistan tötete "ungläubige" Rentnerin - Prozessauftakt
Fantasiewissenschaft: Wie lange würden wir eine Zombieepidemie überleben?
Ivanka Trump und Chelsea Clinton trotz politisch verfeindeter Eltern Freunde


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?