22.09.14 11:26 Uhr
 428
 

Juliette Lewis: Scientology-Verschwörungstheorie

US-Schauspielerin Juliette Lewis, bekannt aus der Rolle als Mallory Knox in Olivers Stones Film Natural Born Killers und bekennende Anhängerin der Scientology-Sekte, lies in einem Interview eine bizarre Theorie über Scientologys schlechtes Image in den Medien verlauten.

"Die Mainstream-Medien werden von den Pharmakonzernen finanziert" so Lewis im Interview. "Man sieht über Scientology niemals ein wahrheitsgetreues Wort in den Medien".

Vom Hollywoodtrubel versucht Lewis sich weitestgehend auszuklinken und beschreibt sich selbst als Außenseiterin.


WebReporter: XenuLovesYou
Rubrik:   Entertainment
Schlagworte: Scientology, Verschwörungstheorie, Juliette Lewis
Quelle: thedailybeast.com
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

6 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2014 12:13 Uhr von schildzilla
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Ich vermag nicht zu sagen, ob der Karnevalsverein Scientology nun besser oder schlechter ist, als in den Medien dargestellt, aber dass unsere (auch öffentlich rechtlichen) Medien unter anderem von Konzernen und Politik kontrolliert werden, das stimmt leider.

Insofern halte ich die oben getroffene Aussage "Man sieht über Scientology niemals ein wahrheitsgetreues Wort in den Medien" zumindest bedingt für möglich, auch wenn ich es mir nur schwer vorstellen kann.

Ich würde da jedenfalls kein Mitglied sein wollen.
Scientology ist sicher nicht besser als irgendeine politische Partei.
Da sitzen Menschen an der Führung und die wollen Macht und Kontrolle.
So war es immer und so wird es auch bleiben.

Souveränität setzt voraus, nicht auf Gruppen, Politiker, oder Parteien angewiesen zu sein oder darauf zu zählen. Man wird letztendlich von ziemlich allen in irgendeine Falle gelockt und verarscht.

Ich bleibe lieber neutral und unabhängig, deshalb interessieren mich solche Gruppierungen nicht, solange sie mich in Ruhe lassen.

[ nachträglich editiert von schildzilla ]
Kommentar ansehen
22.09.2014 12:42 Uhr von HamburgerJung200