22.09.14 10:46 Uhr
 124
 

Autobahn 7: Vollsperrung, weil verwirrter Mann über die Fahrbahn spaziert

Am Sonntag hat ein 23 Jahre alter Mann dafür gesorgt, dass nahe Göttingen die sechsspurige Autobahn 7 gesperrt werden musste.

Ein offenbar verwirrter Mann ging mehrere Male über die Fahrbahn. Einige Autofahrer mussten ausweichen. Es konnten gerade noch Unfälle vermieden werden.

Die Polizei entdeckte den Mann in einem Maisfeld. Er kam in eine psychiatrische Einrichtung. Auf der Autobahn kam es in beiden Richtungen zu langen Staus.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mcbeer
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Mann, Autobahn, Fahrbahn
Quelle: noz.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Irak: Kanadischer Scharfschütze tötet Mann aus 3.540 Metern - Das ist Weltrekord
Eltern von totem US-Student nach Haft in Nordkorea geben Barack Obama Mitschuld
München: Demenzkranker bringt seine Frau um und vergisst Mord

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Johnny Depp scherzt über möglichen Anschlagsplan auf Donald Trump
China_ Eltern ärgert Spielzeug - Mini-Armbrüste, die Zahnstocher verschießen
Kalifornien: Mann geht täglich seit 2012 ins Disneyland


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?