22.09.14 10:34 Uhr
 8.975
 

Süd-Korea: Aus Versehen ein "Star War Haus" gebaut

Star War inspiriert viele Architekten, Designer und Künstler auf der ganzen Welt zu neuen Produkten. Diese Architekten behaupten, sie hätten nicht gewusst, dass das Haus Darth Vaders Todesstern zum Verwechseln ähnlich sieht.

Eigentlich wollte das Architekten-Büro Moon Hoon ein schickes und modernes Haus für einen Sternenliebhaber bauen. Nun haben die Architekten im Internet einen Hype um das Haus ausgelöst.

Viele Internet-Nutzer teilen die Kreation der Architekten, weil sie meinen, Ähnlichkeit zu George Lucas Sternensaga zu sehen. Ganz falsch liegen sie da nicht. Im Gegenteil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Star, Haus, Aus, Versehen, Korea, Süd
Quelle: trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erbschaft für schottisches Dorf, weil deutscher SS-Mann gut behandelt wurde
Norwegen: Gestohlenes Tor des KZ Dachaus vermutlich gefunden
Bahnpanne: Zum wiederholten Mal rast ICE an Halt in Wolfsburg vorbei

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

10 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2014 11:00 Uhr von PakToh
 
+14 | -1
 
ANZEIGEN
Ja es könnte direkt aus Star Wars sein, aber der Todesstern?
Ich weiss nicht wie ich es sagen soll, aber wenn ein Mathematiker sagt, eine Kreis sei nur ein Vieleck mit unendlich vielen Ecken, dann meint er mit unendlich wirklich unendlich viele, meinetwegen so viele, dass man keine Ecken mehr mit bloßem Auge erkennen kann, aber dieses Haus ist per Se nicht Rund und hat unten einen kleinen Fortsatz (der Eingang) - Also wie man das für den Todesstern halten kann ist mir schleierhaft.

Ein Mini-SandCrawler ohne Kettenantrieb, da wöre ich sofort dabei, aber nicht beim Todesstern!
Kommentar ansehen
22.09.2014 11:01 Uhr von Coala
 
+15 | -0
 
ANZEIGEN
@Autor
Laut Quelle sieht das Haus nicht dem "Todesstern zum Verwechseln ähnlich", sondern es hat lediglich Star Wars-mäßiges Design.

Vielleicht sollte man nochmal genau lesen was tatsächlich da steht, wenn die Aussage, die man raushört, so überhaupt keinen Sinn macht...

[ nachträglich editiert von Coala ]
Kommentar ansehen
22.09.2014 11:30 Uhr von Tikra
 
+10 | -0
 
ANZEIGEN
"Star War inspiriert viele Architekten"

Den Satz bitte nachbessern. Es ist immer noch "Star Wars"
Kommentar ansehen
22.09.2014 12:09 Uhr von Maverick Zero
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Ich würde es kaufen, wenn es in meinen Garten passen würde.
Kommentar ansehen
22.09.2014 14:05 Uhr von Renshy
 
+0 | -3
 
ANZEIGEN
ich seh kein stück ähnlichkeit, ausserdem war das des niemanden zuhause ausser deren leuz wo das bedienten, corusant oder exekuter war eher sein zuhause zuletzt
Kommentar ansehen
22.09.2014 15:28 Uhr von Dracultepes
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Man muss schon in der Grundschule versagt haben wenn man so eine News verfasst.

Es steht nirgenswo, dass es wie ein Todesstern aussieht. Das heißt Textverständnis 6. Hinzu kommt, dass der Todesstern RUND ist.

Ganz schön schlecht.
Kommentar ansehen
22.09.2014 18:21 Uhr von TinFoilHead
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
...dass das Haus Darth Vaders Todesstern zum Verwechseln ähnlich sieht.

Es ist aber das WEISSE, ECKIGE Haus gemeint, das da auf dem Bild zu sehen ist, oder?

Todesstern, rofl.

Vielleicht sollte man irgendwelche Filme auch mal gesehen haben, bevor man diese zu Vergleichen heranzieht...
Kommentar ansehen
22.09.2014 19:01 Uhr von kingoftf
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Autor = Quelle = erlaubt?
Kommentar ansehen
22.09.2014 22:57 Uhr von MBGucky
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Jetzt hätte ich mich beinahe dabei erwischt, auf trendsderzukunft als Quelle zu klicken um diese vermurkste News in etwas vernünftiger lesen zu können.

Hab mich dann aber doch nicht getraut.
Kommentar ansehen
23.09.2014 11:02 Uhr von Tuvok_
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Nun das Haus sieht definitiv dem Design des sandcrawlers ähnlich.. nix Todestern... Aber irgendwie cool... Ich würds mir kaufen :)

Refresh |<-- <-   1-10/10   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Politiker warnen vor Stimmungsmache und Hetze gegen Flüchtlinge
Fußball/1. Bundesliga: Darmstadt 98 entlässt Trainer Norbert Meier
"Tagesschau" berichtet nun doch über Mord an Freiburger Studentin


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?