22.09.14 10:31 Uhr
 717
 

MIT in den USA entwickelt SpaceSuit der Zukunft

Das Massachusetts Institute of Technology in den USA hat eine neue Ära der Raumfahrt-Anzüge mit dem Namen "BioSuit" angekündigt.

Im Gegensatz zu konventionellen Raumanzügen funktioniert "Bio-Suit" nicht mit Gasen, die im Anzug eine künstliche Atmosphäre kreieren, um vor dem Vakuum zu schützen, sondern mit einer speziellen Technologie, die die Anzüge bequem und tragbar macht.

Anstelle von Gasen setzt das MIT auf Drähte in einem intelligenten High-Tech Stoff, die das Vakuum mechanisch ausgleichen sollen. So sollen futuristische und bequeme Raumanzüge in Zukunft möglich werden.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: BartoszRozycki
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: USA, Zukunft, Raumanzug
Quelle: trendsderzukunft.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Invasion der Roten Amerikanischen Sumpfkrebse in Berlin
Zirkulierendes Tumor-Erbgut ermöglicht Krebsfrüherkennung
Dubai entsalzt Millionen Liter Trinkwasser täglich aus dem Persischen Golf

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
22.09.2014 10:46 Uhr von Phyra
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
wird zeit, dass die entwicklung endlich in diese richtung geht :)

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Antoine Griezmann wurde nach einem Platzverweis gesperrt
Jazzmusik: Gitarrist John Abercrombie ist tot
Donald Trump - Afghanistan-Strategie wegen Afghanin im Minirock?


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?