22.09.14 10:04 Uhr
 49
 

NASCAR Sprint Cup - Keselowski holt sich die Pole in Loudon

Brad Keselowski dominiert derzeit die NASCAR-Szene. In jedem Training war er in Loudon der Schnellste und so war die Pole auch höchst verdient.

Keselowski findet für sein Team Penske nur lobende Worte und er weiß auch, dass ihm die Rennstrecke in New Hampshire liegt.

Den zweiten Platz im Training sicherte sich Jamie McMurray. Den dritten Platz holte sich Kevin Harvick.


WebReporter: Flugsaurier
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Cup, Sprint, Pole, NASCAR
Quelle: motorsport-total.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Erstmals seit 10 Jahren nicht Zlatan Ibrahimovic Schwedens Fußballer des Jahres
Amateurfußball: Nach Stand von 25:1 bricht Schiedsrichter Partie aus Mitleid ab
Fußball: Tunesien will Sami Khediras Bruder für Nationalmannschaft gewinnen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Friedrich Felzmann: Doppelmörder und Reichsbürger?
Studie: Wer wählte die AfD
Lebemann und Filmproduzent Felix Vossen (43) zockt 40 Millionen ab


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?