21.09.14 16:12 Uhr
 197
 

Neu-Anspach: Drillingstreffen im Hessenpark - 100 Familien waren da

Im hessischen Neu-Anspach hat an diesem Wochenende auf Einladung von Ministerpräsident Volker Bouffier ein Drillingstreffen stattgefunden.

Bouffier bietet für die Mehrlinge ab drei Kindern in Hessen eine Patenschaft an. Jährlich erhalten die Eltern bis zur Einschulung bis zu 155 Euro. Außerdem werden die Eltern mit ihren Drillingen zum jährlich Treffen im Hessenpark eingeladen.

Die Unterstützung von Bouffier wird gerne angenommen. "Das hilft schon, auch wenn es letztlich nur für einen Wocheneinkauf reicht", so ein Elternpaar.


WebReporter: Borgir
Rubrik:   Freizeit
Schlagworte: Hessen, Treffen, Drillinge
Quelle: spiegel.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Studie: Eltern bevorzugen ihr erstgeborenes Kind
Bayern: 13-Jährige findet in Freizeitpark den echten Grabstein ihres Großvaters
Umweltaktivist filmt sterbenden Eisbären: "So sieht Verhungern aus"

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
28.09.2014 05:02 Uhr von Stray_Cat
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Sehr preiswerte PR-Kampagne!

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Japanisches StartUp investiert 90 Millionen Dollar für Werbung auf dem Mond
TU München: Uni-Dozent wird fast von Tafel erschlagen
Saarbrücken: Lehrer rufen in Brandbrief um Hilfe


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?