21.09.14 11:03 Uhr
 181
 

Düsseldorf: 500 Winterjacken aus dem Lager des Designer-Geschäft "Jades" geklaut

Aus dem Lager des Düsseldorfer Designer-Geschäfts "Jades" wurden 500 Winterjacken entwendet. Die Diebe transportierten die Jacken nachts mit einem Sprinter ab.

"Wir setzen 20.000 Euro Belohnung aus, die es aber nur bei Wiederbeschaffung der Ware gibt", sagte "Jades"-Besitzerin Evelyn Hammerström.

Die Kriminalpolizei wurde eingeschaltet und hat mit den Untersuchungen begonnen.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: kleefisch
Rubrik:   Brennpunkte
Schlagworte: Düsseldorf, Diebstahl, Geschäft, Designer, Lager
Quelle: express.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid
Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

1 User-Kommentar Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2014 15:53 Uhr von kuno14
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
wird wohl nen harter winter?

Refresh |<-- <-   1-1/1   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Türkei: Erdogan weiter auf Konfrontationskurs - Nazi-Vergleiche bleiben
Germanwings-Absturz: Pressekonferenz - Vater des Co-Piloten bezweifelt Suizid
Mannheim: Arbeitsgericht entscheidet gegen Muslima - Kündigung wirksam


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?