21.09.14 10:41 Uhr
 320
 

Video: Mann liefert sich Rennen mit der Londoner U-Bahn

Eigentlich sollte man denken, dass man mit der U-Bahn viel schneller ist als zu Fuß. Doch ein Läufer zeigte, dass dies nicht immer der Fall ist.

Er lieferte sich mit der U-Bahn in London ein Rennen. Der Mann stieg in der U-Bahnstation Mansion House aus der Bahn und rannte zur U-Bahnstation Cannon Street.

Dort war er dann zur selben Zeit, wie die U-Bahn, aus der er gerade ausgestiegen war.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: leerpe
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Mann, Video, Rennen, U-Bahn
Quelle: gizmodo.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Braunschweig: 52-Jährige zweimal in einer Woche sturzbetrunken an Steuer ertappt
Israel: Wachmann eines legalen Cannabis-Transports beim Kiffen ertappt

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

2 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
21.09.2014 12:32 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Wer wird schon durch die Stadt rennen?

Wäre er in normaler Geschwindigkeit gegangen, hätte er keine Chance gehabt.
Kommentar ansehen
21.09.2014 13:08 Uhr von opheltes
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Immerhin einer der wenigen die die Faulheit der Menschheit besiegt.

Refresh |<-- <-   1-2/2   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Polizei findet Marihuana in Baumkronen in bayerischem Wald
Korpulente Männer haben oft Schwierigkeiten mit der Erektion
In Apotheken sind im Notdienst Läusemittel der Klassiker


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?