20.09.14 19:01 Uhr
 104
 

Kardinal Rainer Maria Woelki wurde in sein Amt als Erzbischof von Köln eingeführt

Am heutigen Samstag wurde Kardinal Rainer Maria Woelki in sein neues Amt als Erzbischof von Köln eingeführt. Zuvor hatte Kardinal Meisner dieses Amt inne.

Die Amtseinführung wurde in einem feierlichen Gottesdienst begangen. Tausende Gläubige waren anlässlich der Feierlichkeiten in den Kölner Dom gekommen.

Nach der Messe gab es vor dem Kölner Dom Bier und Brezeln für alle. Darüber hinaus zeigte sich Woelki als Kardinal zum Anfassen.


WebReporter: rheih
Rubrik:   Kultur
Schlagworte: Köln, Amt, Kardinal, Erzbischof
Quelle: www1.wdr.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Bestseller "1913 - Der Sommer des Jahrhunderts" wird zu TV-Serie
Sebastian Kurz als "Baby-Hitler"?
USA: Immer mehr Comicbücher werden verkauft

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

4 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
20.09.2014 19:20 Uhr von blade31
 
+1 | -2
 
ANZEIGEN
mal schauen was er den jungen Meßdienern einführt

Kardinal zum anfassen...
Kommentar ansehen
20.09.2014 20:32 Uhr von Shifter
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
er kriegt jetzt mehr kinder zugeteilt die er sich vornehmen darf, glückwunsch kinderschänderverein
Kommentar ansehen
20.09.2014 20:35 Uhr von Jlaebbischer
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Ins Amt eingeführt...

Bei Priestern ist das immer so zweideutig eindeutig... ;)
Kommentar ansehen
21.09.2014 02:20 Uhr von Hawkeye1976
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
Naja, wer am Tag vor seiner Amtseinführung locker ein Kölsch in der Schreckenskammer zischt, der kann so schlecht nicht sein ...

Refresh |<-- <-   1-4/4   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2017 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Iserlohn: AfD-Fraktion löst sich auf und wechselt zur "Blauen Fraktion"
Schweden: Polizeiwache vermutlich von Bande in Luft gesprengt
Bosnien und Herzegowina: Auch bosnische Serben streben Unabhängigkeit an


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?