20.09.14 16:12 Uhr
 103
 

New York: Starkes Börsendebüt von Alibaba lässt den Dow Jones kalt

Am gestrigen Freitag hat die Aktie von Alibaba ihren ersten Handelstag gefeiert (ShortNews berichtete). Dabei kletterte der Kurs zeitweise bis auf 99,70 US-Dollar, zum Handelsende waren es dann immer noch 93,89 US-Dollar.

Für den Dow-Jones-Index hatte dieses sensationelle Debüt aber keine Auswirkung. Der Dow legte lediglich 0,1 Prozent auf 17.279 Zähler zu. Der größer angelegte S&P-500 bewegte sich sogar gar nicht und notiert weiterhin bei 2.010 Stellen.

Der NASDAQ-Index büßte 0,3 Prozent auf 4.579 Punkte ein.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Wirtschaft
Schlagworte: New York, Dow Jones, York
Quelle: handelsblatt.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

New York: Geburtshaus von Donald Trump an chinesische Investoren verkauft
New York: Aufmerksamkeit und Rassismus - Ex-US-Soldat ersticht Schwarzen