20.09.14 09:22 Uhr
 342
 

Die Deutsche Bahn und RWE setzen nun Ermittlerteams gegen Kabeldiebe ein

Die Deutsche Bahn und der Stromversorger RWE machen mobil gegen Kabeldiebe und setzen zu diesem Zweck Sicherheitstrupps ein.

Diese Teams sind mit Wärmebildkameras und Funkgeräten ausgerüstet. Zudem haben die vierköpfigen Gruppen Tarnkleidung an.

Eingesetzt werden die Sicherheitsleute an Strecken, wo Kabeldiebe schon häufig zugeschlagen haben.