19.09.14 21:33 Uhr
 26
 

Fußball/2. Bundesliga: Eintracht Braunschweig mit erstem Sieg nach drei Niederlagen

In einem Freitagsspiel der zweiten Fußball-Bundesliga besiegte Eintracht Braunschweig die Elf von Darmstadt 98 mit 2:0 (1:0). 21.805 Zuschauer waren ins Braunschweiger Stadion gekommen.

Die entscheidenden Treffer für die Gastgeber erzielten Havard Nielsen (34. Minute) und Dennis Kruppke (90.+4).

Die Eintracht konnte durch den heutigen Sieg ihre Negativserie endlich stoppen. Zuletzt hatte es drei Niederlagen hintereinander gegeben.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: rheih
Rubrik:   Sport
Schlagworte: Fußball, Sieg, 2. Liga, Eintracht Braunschweig, SV Darmstadt 98
Quelle: de.eurosport.yahoo.com

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sandro Wagner wechselt zur TSG Hoffenheim
Fußball: Wechsel von Norbert Meier zu Darmstadt 98 so gut wie vollzogen
Bundesliga-Derby: Gericht kippt Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben




Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Fußball: Sandro Wagner wechselt zur TSG Hoffenheim
Fußball: Wechsel von Norbert Meier zu Darmstadt 98 so gut wie vollzogen
Bundesliga-Derby: Gericht kippt Aufenthaltsverbot für Frankfurt-Fans


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?