19.09.14 17:10 Uhr
 1.856
 

US-Forscher: Zu langes Sitzen kann dumm machen

Ein Thema von Wissenschaftlern der University of Illinois beschäftigt sich mit der Frage, inwieweit sich körperliche Inaktivität auf das menschliche Gehirn im Alter auswirkt. Dazu untersuchten sie 88 Probanden in einem Alter zwischen 60 und 78 Jahren, welche mit Bewegungssensoren ausgestattet wurden.

Gleichzeitig untersuchten die Wissenschaftler immer wieder einen bestimmten Teil des Zentralen Nervensystems, die weiße Hirnsubstanz und erfassten die altersbedingten Läsionen. Die Region ist für die Verarbeitung von Informationen, das Erinnerungsvermögen und das Sprechen mitverantwortlich.

Als Ergebnis konnten die Forscher festhalten, dass bei den Personen, die die meiste Zeit saßen, die weiße Hirnsubstanz am stärksten von Läsionen betroffen und und stark degeneriert war. Bei den Probanden, welche sich regelmäßig sportlich betätigten, zeigte sich das genaue Gegenteil.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: blonx
Rubrik:   Wissenschaft
Schlagworte: Forscher, US, dumm, Sitzen
Quelle: spiegel.de

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Wort des Jahres 2016: "Postfaktisch" macht das Rennen
Himmelsfeuerwerk - Sternschnuppen in den nächsten Tagen
Mit diesen Tricks klappt Sex während der Periode

Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben

13 User-Kommentare Alle Kommentare öffnen

Kommentar ansehen
19.09.2014 17:10 Uhr von blonx
 
+2 | -1
 
ANZEIGEN
Laut der Wissenschaftlerin Agnieszka Burzynska hat der physiologische Effekt von zu langem Sitzen einen schädlichen Effekt auf das Gehirn, selbst wenn man am Ende des Tages noch eine halbe Stunde Sport treibt.
Kommentar ansehen
19.09.2014 18:02 Uhr von fick_frosch
 
+4 | -2
 
ANZEIGEN
Zu viel Forschung macht auch blöd!!!
Kommentar ansehen
19.09.2014 18:11 Uhr von Shifter
 
+8 | -1
 
ANZEIGEN
wie erklärt man dann hawking?
bescheuerte studie
Kommentar ansehen
19.09.2014 18:51 Uhr von TinFoilHead
 
+8 | -0
 
ANZEIGEN
US-Forscher: Zu langes Sitzen kann dumm machen

Zu langes Forschen wohl auch.

"Dazu untersuchten sie 88 Probanden in einem Alter zwischen 60 und 78 Jahren..."-ROFL, sehr representativ...
Kommentar ansehen
19.09.2014 19:06 Uhr von Jaecko
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Wenns nach dem geht, kenn ich einige Personen, die ihre Füsse noch nie benutzt haben.
Kommentar ansehen
19.09.2014 20:11 Uhr von LordDarkside
 
+5 | -0
 
ANZEIGEN
Oh Mann, dann sind die Checker von SN in ihrem ganzen Leben noch nicht aufgestanden!!!
Kommentar ansehen
19.09.2014 20:28 Uhr von blaupunkt123
 
+6 | -0
 
ANZEIGEN
Und wenn man in der Arbeit sitzt und zuhause, weil man noch nebenbei ein Fernstudium macht.

Dann wird man nach dieser Studie also dumm ?

Naja Studien halt. War halt mal wieder Wissenschaftlern langweilig ;-)
Kommentar ansehen
19.09.2014 21:05 Uhr von 1199Panigale
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Verbringt die gesamte Welt Ihre Zeit im sitzen ?
Wenn ich mir die Nachrichten jeden Tag durchlese gibt es von mir ein klares JA !
Kommentar ansehen
19.09.2014 21:13 Uhr von olli58
 
+2 | -0
 
ANZEIGEN
Dann wollen wir doch gleichmal den Politikern sämtliche Sitzgelegenheiten wegnehmen. Besonders denen in Brüssel.

Glaube aber es ist bereits zu spät :( Da gibt es keine Gehirne mehr die zu retten sind, bereits alle irreparabel plattgesessen.
Kommentar ansehen
20.09.2014 18:43 Uhr von Samael70
 
+3 | -0
 
ANZEIGEN
Ja ne is klar....
Steven Hawking ist der unumstößliche Beweis für diese Studie.;)
Kommentar ansehen
21.09.2014 10:15 Uhr von hw-ba
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
@Schattentaucher
Schon mal vor der eigenen Tür gekehrt?
Kommentar ansehen
21.09.2014 13:28 Uhr von icke110
 
+1 | -0
 
ANZEIGEN
politiker sitzen überwiegend... und sind alt
HMMMM ?!!
Kommentar ansehen
27.09.2014 16:57 Uhr von Arne 67
 
+0 | -0
 
ANZEIGEN
Und die wissenschaftler haben sogar ein Knäckebrot befragt... Und siehe da es war dümmer als die Polizei erlaubt... LOL

[ nachträglich editiert von Arne 67 ]

Refresh |<-- <-   1-13/13   -> -->|
Diese News zu meinen Favoriten hinzufügen Beitrag abgeben


Copyright ©1999-2016 ShortNews GmbH & Co. KG

Die News auf dieser Website werden eigenverantwortlich von Nutzern erstellt. Die Shortnews GmbH & Co. KG nimmt keinen redaktionellen Einfluss auf die Inhalte.

impressum | agb | archiv | usenet | zur mobilen Ansicht
SCHLIESSEN

Willst Du die Seite wirklich verlassen?


DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Düsseldorf: "König der Taschendiebe" nach Marokko abgeschoben
Längster Passagierflug kurz vor Genehmigung
Dresden/Urteil: Bewährung für Mann der Kinder für Sex bezahlte


...oder unseren und keine aktuellen News mehr verpassen?