19.09.14 15:01 Uhr
 245
 

Mitarbeiter des Weißen Hauses lokalisiert Syrien komplett falsch

Die US-Regierung plant die IS-Terroristen in Syrien zu bekämpfen, doch offenbar weiß nicht jeder Mitarbeiter im Weißen Haus genau, wo Syrien überhaupt liegt.

Ein Mitarbeiter blamierte sich mit dieser Antwort in einem Interview: "Saudi Arabien hat eine ausgedehnte Grenze zu Syrien."

Zwischen den beiden Ländern liegen jedoch bekanntlich noch Irak und Jordanien.


Videoplayer auf dieser Seite ausblenden
WebReporter: mozzer
Rubrik:   Kurioses
Schlagworte: Irak, Syrien, Mitarbeiter, Panne
Quelle: huffingtonpost.de

Jetzt Deinen
Kommentar abgeben!

DAS KÖNNTE DICH AUCH INTERESSIEREN

Timmendorfer Strand: Enkel fesselt Großvater mit Handschellen
"You never eat as hot as it is cooked": Schäubles Englisch sorgt für Lacher
Sagte Nostradamus Donald Trump voraus?